powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Barrichello kann den Test kaum erwarten

(Motorsport-Total.com) - 37 Jahre alt und kein bisschen müde. Rubens Barrichello strotzt vor der Saison im neuen Dress von Williams vor Motivation und Tatendrang. Der Brasilianer, der im britischen Traditionsteam neben Neueinsteiger Nico Hülkenberg fahren wird, wartet sehnsüchtig auf die Testfahrten Anfang Februar in Valencia.

"Ich werde am frühen Morgen des 1. Februars auf die Strecke gehen und erst am Abend wieder aussteigen", wird Barrichello auf 'Globo' zitiert. Der Brasilianer soll bei Williams wichtige Hinweise zur Entwicklung des Fahrzeuges geben. Immerhin stellen die Briten von Toyota- auf Cosworth-Motoren um.

Neueste Diskussions-Themen

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Japan: Fahrernoten der Redaktion
Japan: Fahrernoten der Redaktion

Die besten Bilder: So feierte Mercedes die Rekord-WM
Die besten Bilder: So feierte Mercedes die Rekord-WM

Grand Prix von Japan, Sonntag
Grand Prix von Japan, Sonntag

Grand Prix von Japan, Freitag
Grand Prix von Japan, Freitag

Wir lieben Japan: Die verrücktesten Formel-1-Fans in Suzuka
Wir lieben Japan: Die verrücktesten Formel-1-Fans in Suzuka

Honda: Max Verstappen testet historischen Boliden in Japan
Honda: Max Verstappen testet historischen Boliden in Japan

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Senior composite designer
Senior composite designer

Main tasks Under the supervision from the Engineering Design Manager, the Senior Composite Designer is responsible to complete the following task: Undertake scheming, designing ...

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
18.10. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
19.10. 14:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 15:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 16:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 17:30
Anzeige