powered by Motorsport.com
Startseite Menü

BAR-Honda sichtete den Nachwuchs

Mit einer ungewöhnlichen Aktion hat sich das BAR-Honda-Team auf die Suche nach Nachwuchstalenten begeben

(Motorsport-Total.com) - Mit einer groß angelegten Nachwuchssichtung hat sich das BAR-Honda-Team auf die Suche nach guten Nachwuchstalenten begeben. In einer mehr oder weniger geheimen Aktion, wurden neun Talente auf Herz und Nieren geprüft. Neben Adam Carroll und James Rossiter kamen auch Nelson Piquet jun., Nico Rosberg, Danilo Dirani, Alexandre Premat, Heikki Kovalainen, Alan van der Merwe und Jose Maria Lopez zum Einsatz.

Alexandre Premat, Sieger in Macau

Auch Macau-Sieger Alexandre Premat gehörte zum Kreis der getesteten Fahrer Zoom

Alle Fahrer mussten eine Serie von körperlichen und mentalen Tests absolvieren, außerdem mussten sie auf der Rennstrecke in Bruntingthorpe ein Straßenauto fahren, um ihre Fähigkeiten zu demonstrieren. Auf dem Plan standen weiterhin Sprachtests, um auch die Kommunikation mit den Medien einem Test zu unterziehen. Damit sollte ihre grundsätzliche Eignung für die Formel 1 getestet werden.#w1#

"Wir haben viele talentierte britische Fahrer", erklärte der scheidende BAR-Honda-Teamchef David Richards gegenüber 'Motorsport News', "aber sie auf die nächste Stufe zu heben, wird schwierig. Jock Clear (Renningenieur von Takuma Sato; d. Red.) hat sich der Sache angenommen und dies alles in einer sehr professionellen Weise durchgeführt. Das Ziel ist es, die richtigen Fahrer für die Zukunft zu finden, und es wird schon bald Früchte tragen."

Gut möglich, dass einige der neun Fahrer, die das BAR-Team auf Herz und Nieren testete, schon bald eine Testfahrt in einem Formel-1-Boliden absolvieren könnten. "Sie haben uns viel getestet. Vielleicht führt das zu einem Formel-1-Test, aber bis jetzt weiß das niemand", so Alexandre Premat, der am vergangenen Wochenende das Formel-3-Rennen in Macau gewann.

Aktuelles Top-Video

History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen
History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen

Seit 2001 ist Michael Schumacher der Fahrer mit den meisten Siegen in der Formel 1, aber das war nicht immer so ...

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Vision: Hersteller-Designs für F1 2021
Vision: Hersteller-Designs für F1 2021

Red-Bull-Demo in Vietnam
Red-Bull-Demo in Vietnam

China: Fahrernoten der Redaktion
China: Fahrernoten der Redaktion

"Classic Kimi": Räikkönens Top 15 Momente

Grand Prix von China, Sonntag
Grand Prix von China, Sonntag

1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten
1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Formel-1-Videos

"Chain Bear" erklärt: Set-up in der Formel 1

Hinter den Kulissen: McLaren in China
Hinter den Kulissen: McLaren in China

Formel-1-Technik: Seitenkasten
Formel-1-Technik: Seitenkasten

Max Verstappen im Exklusivinterview
Max Verstappen im Exklusivinterview

Doppelstopp: Mercedes über die Strategie in China
Doppelstopp: Mercedes über die Strategie in China