powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Badoer vor Abschied von Ferrari?

Der langjährige Ferrari-Testfahrer Luca Badoer steht laut italienischen Medienberichten vor dem Ende seiner Karriere bei der Scuderia aus Maranello

(Motorsport-Total.com) - Die Tage von Luca Badoer als Testfahrer von Ferrari sind offenbar gezählt. Wie unsere Kollegen vom italienischen 'Autosprint'-Magazin berichten, wird der 39-Jährige seine Testtätigkeit bei der Scuderia bald einstellen. Badoer habe im Rahmen des Ferrari-Weltfinales in Valencia zum letzten Mal einen Formel-1-Wagen der Roten pilotiert, heißt es bei 'Autosprint' weiter - ausgerechnet den F60 von 2009.

Luca Badoer

War's das? Luca Badoer könnte seine Testfahrer-Tätigkeit bei Ferrari einstellen Zoom

Mit diesem Auto war Badoer nach einer langen Rennabstinenz im Sommer 2009 noch einmal in der Formel 1 an den Start gegangen, weil Michael Schumacher aus Gesundheitsgründen nicht für den verletzten Felipe Massa einspringen konnte. Bei seinen wenigen Auftritten als Ersatzfahrer bekleckerte sich Badoer allerdings nicht mit Ruhm und wurde seinerseits durch Giancarlo Fisichella ersetzt.

Vor seinem Engagement als Test- und Ersatzfahrer bei Ferrari hatte Badoer mehrere Saisons als Stammpilot von Lola, Minardi und Forti zugebracht - ohne allerdings jemals den Durchbruch zu schaffen. Seine Sternstunde hatte der ehemalige Formel-3000-Titelträger vermutlich beim Nürburgring-Rennen 1999 im Minardi, als er bis zu seinem vorzeitigen Ausscheiden sensationell auf Rang vier lag.

Bereits seit 1998 stand Badoer in den Diensten von Ferrari und leistete in seiner rund zwölfjährigen Tätigkeit als Testfahrer einen nicht unerheblichen Beitrag zum Erfolg der Roten aus Maranello. Wie 'Autosprint' schätzt, hat der Italiener in den vergangenen Jahren alleine in Fiorano über 30.000 Runden und insgesamt mehr als 130.000 Kilometer an Bord von Formel-1-Autos abgespult.

Aktuelles Top-Video

Ferrari muss sich
Ferrari muss sich "große Sorgen" machen

Ferrari wollte in Barcelona einen Schritt nach vorne machen, stattdessen ist der Rückstand auf Mercedes sogar noch größer geworden

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Die 25 Grand-Prix-Siege von Niki Lauda
Die 25 Grand-Prix-Siege von Niki Lauda

Designstudie: McLaren MCL34 in Weiß und Rot
Designstudie: McLaren MCL34 in Weiß und Rot

Top 10 Fahrer ab 2000, die an den Superlizenz-Punkten gescheitert wären
Top 10 Fahrer ab 2000, die an den Superlizenz-Punkten gescheitert wären

Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen
Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen

Testfahrten in Barcelona, Technik
Testfahrten in Barcelona, Technik

Testfahrten in Barcelona, Mittwoch
Testfahrten in Barcelona, Mittwoch

Folgen Sie uns!

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total.com auf Twitter