powered by Motorsport.com

Asmer weiter in Warteschleife

Der Este muss weiter auf eine offizielle Berufung zum Testfahrer im BMW Sauber F1 Team warten - Entscheidung im Februar

(Motorsport-Total.com) - Der amtierende Meister der Britischen Formel 3, Marko Asmer, muss sich weiterhin in Geduld üben, wenn es um seine sportliche Zukunft geht. Auch in dieser Woche in Valencia darf der Este wieder an zwei von drei Tagen für das BMW Sauber F1 Team testen. Einen festen Vertrag als Testfahrer hat er aber noch nicht.

Marko Asmer

Marko Asmer möchte bis Februar seinen Status geklärt wissen Zoom

"Da gibt es im Moment nichts zu sagen, alles ist noch offen", erklärte er 'gpupdate.net'. Bis Februar möchte er Klarheit haben. Dabei drängt sich momentan aber keine Alternative zu Asmer auf, der sich im BMW Sauber F1 Team bereits gut einleben konnte.#w1#

Auch mit dem Formel-1-Boliden hat er immer weniger Probleme. "Es wird jedes Mal einfacher", erklärte er. "Ich werde immer sicherer und habe meinen Spaß. Es ist schön, dass ich mich im Auto jetzt wohler fühle."

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Formel-1-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Folgen Sie uns!