powered by Motorsport.com
  • 27.04.2011 17:31

ANZEIGE: Amber Lounge - Party-Zeit in der Formel 1!

Nach dem unvergesslichen Jahr 2010 stellt die Amber Lounge nun ihren Partykalender der Formel-1-Saison 2011 vor

(Motorsport-Total.com) - Auch in diesem Jahr bietet die Amber Lounge mit ihren exklusiven Events am Rande ausgewählter Formel-1-Wochenenden das einzigartige Partyerlebnis in der Welt der Schönen und Reichen. Seien Sie dabei, wenn im exklusiven Ambiente der Formel 1 Berühmtheiten, des Hochadels und Models aus der ganzen Welt die Champagnerkorken knallen lassen. Genießen Sie an den Rennwochenenden in Monaco, Singapur, Neu-Delhi und Abu Dhabi die glamourösen Abende, die auch als "bestgehütetes Geheimnis der Formel 1" bezeichnet werden.

Amber Lounge

Feiern Sie mit den Formel-1-Stars und Sternchen! Zoom

Im vergangenen Jahr machten 26 Formel-1-Piloten mit einer ganzen Reihe von Prominenten und Adligen in den exklusivsten Clubs in der Welt der Formel 1 die Nacht zum Tag. In Monte Carlo, Monaco, der Heimat von Amber Lounge und der unbestritten symbolträchtigsten Location im Grand-Prix-Kalender, beginnt die Feiersaison mit drei Nächten, geprägt von großartiger Musik und Non-Stop-Party.

Am Samstagabend tritt Pop-Sensation Taio Cruz auf und gibt seine Nummer-1-Hits 'Break your Heart' und 'Dynamite' zum Besten. Bei der "After-Party" am Sonntag rockt Black Eyed Peas' DJ Motiv8 die Hütte bis zum Morgengrauen. Im vergangenen Jahr gehörten Filmstar Gerard Butler, Prinzessin Beatrice von York und zahlreiche Mitglieder der monegassischen Adelsfamilie zu den Gästen der Amber Lounge.

Amber Lounge Fashion, die atemberaubende Modenschau, bei der die Welt der Mode auf den Motorsport trifft, begrüßt in diesem Jahr zahlreiche Formel-1-Piloten, darunter Felipe Massa, Witali Petrow, Adrian Sutil, Paul di Resta, Jaime Alguersuari, Nico Rosberg, Jerome D'Ambrosio, Heikki Kovalainen, Sergio Perez und Vitantonio Liuzzi. Weitere Fahrer werden noch bekannt gegeben.

Mit dem Ziel der finanziellen Unterstützung für angesehene Hilfsorganisationen unterstützt Amber Lounge Fashion die Special Olympics. Fürst Albert II. von Monaco und seine zukünftige Ehefrau Charlene Wittstock haben sich dieses Ziel zu Herzen genommen und fungieren als Schirmherren. Special Olympics ist die weltweit größte Sportbewegung, bei der Athleten mit geistiger Behinderung feiern und deren herausragende Leistungen geehrt werden.

Nach drei sagenumwobenen Nächten am Wochenende des Monaco-Grand-Prix' kehrt die Amber Lounge im Verlauf der Saison nach Singapur zurück, um ein überwältigendes Nightlife-Erlebnis anzubieten. Dort findet eine Fortsetzung der hauseigenen Fashion Show und die bei den Stars sehr beliebte "After Party" statt, bei der im vergangenen Jahr die Black Eyed Peas, Sir Richard Branson, Rupert Grint und die 24 Formel-1-Fahrer das einzige Nachtrennen der Saison gefeiert haben.

Die aufregende Neuheit im Amber Lounge-Kalender ist das Amber Lounge Delhi am Rande des neuen Indien-Grand-Prix. Mit seinem für Amber Lounge typischen luxuriösen Rahmen gehören die Partys am Premierenwochenende zu den Events, die man nicht verpassen darf.

Obwohl Abu Dhabi nicht mehr das Saisonfinale der Formel 1 austrägt, wird Amber Lounge das Jahr - wie es sich für Saisonabschlüsse gehört - in der gewohnt spektakulären Art ausklingen lassen. Da es für die atemberaubend schöne Location im Yas Links Golf Club auf Yas Island im exklusiven Rahmen nur eine begrenzte Anzahl an Pässen gibt, wird das Ende der Party-Saison definitiv auch die Erwartungen der treuesten Amber Lounge-Anhänger übertreffen. Unter den bisherigen Gästen in Abu Dhabi waren Steven Tyler, Hugh Grant, Simon Pegg und der gefeierte Bollywood-Regisseur Abhishek Kapoor.

Das Amber Lounge Dining gibt es exklusiv nur in Monaco, Neu-Dehli und Abu Dhabi. Das Angebot umfasst exquisite Küche und eine unbegrenzte Vielfalt an guten Weinen in einem wundervollen Ambiente, gepaart mit einem Fünf-Sterne-Service - der optimale Start in den Grand-Prix-Abend.

Das Rennen verfolgt man im exklusiven Rahmen der Amber Lounge Hospitality, die ebenso einzigartige VIP-Erlebnisse rund um das Grand-Prix-Wochenende anbietet. Mit seinen Kontakten in die Welt der Formel 1 und der 16-jährigen Erfahrung der Zusammenarbeit mit der Formel-1-Familie bietet die Amber Lounge den einzigartigen Zugang zu den exklusivsten Hospitality-Bereichen - Anwesenheit der Formel-1-Fahrer inbegriffen. Unter den bisherigen VIP-Gästen der Amber Lounge Hospitality waren Rachel Hunter, DJ Pete Tong, Michael Carrick und Paul Kitson.

Mehr Informationen finden Sie unter www.amber-lounge.com.

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!