powered by Motorsport.com

Saisonbilanz von Edoardo Mortara: Es bleibt ein Schatten

Nur ein Laufsieg, aber zahlreiche gute Punkteergebnisse: Edoardo Mortara schließt die DTM-Saison 2015 als Vierter ab - Titelgewinn das große Ziel für kommendes Jahr

(Motorsport-Total.com) - Bis zum Finale der DTM-Saison 2015 in Hockenheim lagen noch drei Audi-Piloten mehr oder weniger aussichtsreich im Titelrennen. Einer von ihnen war Edoardo Mortara. Der Italiener siegte im ersten Rennen in Spielberg und holte fünf weitere Podestplätze. Am Ende blieb ihm jedoch nur Rang vier in der Abschlusstabelle, hinter Champion Pascal Wehrlein (Mercedes) und den Audi-Kollegen Jamie Green und Mattias Ekström.

Edoardo Mortara

In Spielberg konnte selbst das Kiesbett den Audi von Edoardo Mortara nicht stoppen Zoom

"Insgesamt war die Saison nicht schlecht, aber es bleibt ein negativer Eindruck vom Saisonfinale haften", sagt Mortara im Gespräch mit 'Motorsport-Total.com'. "Am ersten Saisonwochenende in Hockenheim waren wir stark, aber irgendwie hat es zum Abschluss an gleicher Stelle nicht geklappt. Das Qualifying lief schief - und dann muss man sich mal das erste Rennen vor Augen halten. In der ersten Ecke gab es zahlreiche Kontakte mit Teamkollegen und Konkurrenten. In der zweiten Kurve hatte ich einen Reifendefekt."

"Es hätte alles viel besser laufen können", meint der 28-jährige gebürtiger Schweizer. Es war vor allem die Nullrunde im ersten Rennen des letzten Saisonwochenendes, die alle Träume platzen ließen. Nun heißt es: Kraft schöpfen, Motivation tanken und neu angreifen: "Wenn man bis zum letzten Rennwochenende im Titelkampf ist, dann ist das Ziel für das Folgejahr klar: Man will den großen Pott gewinnen! Man will sich steigern. Das ist doch klar."

DTM-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen DTM-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total Business Club