powered by Motorsport.com
Startseite Menü

DTM schreibt maximale Rundenzahl für Options-Reifen fest

Wie viele Runden dürfen die Piloten bei den restlichen DTM-Rennen des Jahres mit den Options-Reifen zurücklegen? Das wurde nun festgeschrieben

(Motorsport-Total.com) - Einen Stint pro Rennen müssen die Fahrer der DTM mit den weicheren Options-Reifen absolvieren. Doch in der Nutzung dieser Pneus sind die Piloten eingeschränkt: Maximal 50 Prozent der Distanz dürfen mit dieser Reifensorte gemeistert werden. Und diese Einschränkung wurde vor dem dritten DTM-Saisonrennen in Budapest noch einmal verschärft - die Aufteilung 50:50 ist nicht mehr drin.

Hankook-Reifen

Die mit Gelb markierten Options-Reifen der DTM müssen einmal gefahren werden Zoom

Als neue Faustregel für die Verwendung der Options-Reifen gilt die Formel "Rennhälfte minus eine Runde". Das trifft zumindest auf die Kurse im Kalender zu, auf denen eine gerade Rundenanzahl zu meistern ist. Auf Rennstrecken, die bei der Gesamtdistanz eine ungerade Rundenzahl aufweisen, verringert sich das Einsatzfenster der Options-Reifen zusätzlich um eine Runde.

Für sieben der restlichen acht Saisonstationen der DTM wurde die maximale Nutzungsmöglichkeit der Options-Reifen im Sportlichen Reglement festgeschrieben. Fragezeichen gibt es einzig noch beim China-Gastspiel in Guangzhou.

Übersicht: Rennrunden/maximale Rundenzahl mit Options-Reifen

41/19 - Budapest (Ungarn)
83/40 - Norisring (Deutschland)
48/23 - Moskau (Russland)
47/22 - Spielberg (Österreich)
49/23 - Nürburgring (Deutschland)
52/25 - Lausitzring (Deutschland)
??/?? - Guangzhou (China)
42/20 - Hockenheim (Deutschland)

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
24.05. 19:25
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
25.05. 12:30
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
01.06. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
02.06. 23:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
08.06. 11:45

Aktuelle Bildergalerien

DTM in Zolder, Sonntag
DTM in Zolder, Sonntag

DTM in Zolder, Samstag
DTM in Zolder, Samstag

DTM in Zolder, Freitag
DTM in Zolder, Freitag

MotoGP-Ass Dovizioso bereitet sich auf DTM-Einsatz vor
MotoGP-Ass Dovizioso bereitet sich auf DTM-Einsatz vor

DTM-Auftakt in Hockenheim 2019, Sonntag
DTM-Auftakt in Hockenheim 2019, Sonntag

DTM-Auftakt in Hockenheim 2019, Samstag
DTM-Auftakt in Hockenheim 2019, Samstag

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Senior Engineer (m/f/d) Engine Development
Senior Engineer (m/f/d) Engine Development

Your tasks: development of engine and engine subsystems in terms of performance, fuel economy and emissions regulations, fail safe and drivability requirements development ...

Das neueste von Motor1.com

Aston Martin DBS Superleggera On Her Majesty's Secret Service
Aston Martin DBS Superleggera On Her Majesty's Secret Service

Opel Corsa F (2019): Unterwegs im Prototypen
Opel Corsa F (2019): Unterwegs im Prototypen

VW Touareg V8 TDI (2019): Das kostet er
VW Touareg V8 TDI (2019): Das kostet er

Neuer Ford Focus ST Turnier kommt im Sommer 2019
Neuer Ford Focus ST Turnier kommt im Sommer 2019

Renault Mégane R.S. Trophy-R erzielt neuen Rundenrekord auf der Nordschleife
Renault Mégane R.S. Trophy-R erzielt neuen Rundenrekord auf der Nordschleife

Lada Vesta Sport im Test: Was kann der Russen-GTI?
Lada Vesta Sport im Test: Was kann der Russen-GTI?
Anzeige