powered by Motorsport.com

DTM-Manager Frederic Elsner eröffnet in Tirol Friseursalon

DTM-Manager Frederic Elsner hat eine ungewöhnliche Karriere: Der Ex-Profi-Footballer eröffnete in seiner Heimat einen Friseursalon - DTM-Prominenz inklusive

(Motorsport-Total.com) - DTM-Manager Frederic Elsner geht unter die Frisöre: Der ehemalige American-Football-Spieler, der seit 2018 bei der DTM-Dachorganisation ITR arbeitet und nach dem Hersteller-Aus eine wichtige Rolle bei der Neuaufstellung der Rennserie spielte, hat vergangenen Dienstag in Ellmau in Tirol mit der Hair Lodge einen Friseursalon eröffnet.

Hans-Joachim Stuck

Ungewohnter Anblick: "Strietzel" Stuck mit Perücke und DTM-Manager Elsner Zoom

Bei der Eröffnung traf sich die Motorsport-Prominenz: Motorsport-Legende und Ex-DTM-Champion Hans-Joachim Stuck wurde gesichtet, aber auch DTM-Trophy-Manager Martin Tomczyk, der 2011 den Titel holte, und Mercedes-AMG-Aushängeschild Lucas Auer waren vor Ort.

Der 33-jährige Elsner stammt wie der Neffe von DTM-Chef Gerhard Berger aus der Gegend von Kufstein - die beiden sind seit Jahren befreundet und unternehmen im Winter auch regelmäßig gemeinsame Schitouren.

Elsner, der selbst nicht schneiden wird, ist mit dem Auftakt seines Friseursalons durchaus zufrieden.

"Die erste Resonanz hat unsere Erwartungen absolut übertroffen. Ich bedanke mich bei allen Partnern und denen, die aktiv Hand angelegt haben und mit dafür sorgen, dass Ellmau noch ein bisschen mehr zu 'Stylemau' wird", grinst der umtriebige Tiroler, der vor über zehn Jahren in den USA beim College-Football-Team der Mars-Hill-Lions in North Carolina spielte und danach in der DTM Karriere machte.

Bei der Eröffnungsfeier ging es durchaus lustig zu: "Strietzel" Stuck posierte für ein Foto mit Elsner mit Perücke - und rührte dann auf Facebook kräftig die Werbetrommel: "Waschen - Schneiden - Föhnen. Weltklasse".

DTM powered by Ran.de

DTM-Livestream

Nächstes Event

Nürburgring

26. - 28. August

1. Qualifying Sa. 09:20 Uhr
1. Rennen Sa. 13:00 Uhr
2. Qualifying So. 09:30 Uhr
2. Rennen So. 13:00 Uhr

Motorsport-Total Business Club

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Folgen Sie uns!