powered by Motorsport.com

DTM Lausitzring 2018: Rennabbruch nach Crash von Rene Rast

Das Samstagsrennen der DTM 2018 am Lausitzring wurde nach einem schweren Unfall von DTM-Champion Rene Rast mit der roten Flagge unterbrochen

(Motorsport-Total.com) - Der Schutzengel fuhr mit: DTM-Champion Rene Rast hat im Samstagsrennen der DTM 2018 am Lausitzring einen schweren Unfall offenbar unverletzt überstanden. In der Restart-Phase nach gut zwölf Minuten hatte Rast einen Schubser von hinten erhalten, hatte sich gedreht und anschließend mit seinem Auto spektakulär überschlagen.

Rast

Rene Rast hatte im DTM-Samstagsrennen einen schweren Unfall Zoom

Das rote Fahrzeug des aktuellen Meisters war danach nur noch Schrott. Rast entstieg dem Wrack jedoch aus eigener Kraft und winkte mit erhobenem Daumen.

"Mir geht es gut. Ich habe nichts gespürt, keine Schmerzen, nur ein bisschen am Ellbogen", sagte Rast in einer ersten Reaktion. "Das Auto ist seher sicher, deshalb bin ich happy, dass ich gesund bin. Das Dach und die Frontscheibe sind weg, deshalb ist der ganze Staub reingekommen. Als ich gesehen habe, dass das Dach und die Scheibe fehlen, war mir bewusst, dass es morgen mit Sicherheit kein Rennen für mich gibt."

Ein Video dokumentiert den heftigen Unfall des Deutschen.

Das Rennen wurde mit der roten Flagge unterbrochen.

"Einen solchen Crash habe ich noch nicht gesehen", sagte Rosberg-Audi-Teamchef Arno Zensen gegenüber 'Sat.1' und meinte: "Rene hatte sich zunächst nicht am Funk gemeldet. Deshalb war ich etwas besorgt. Gott sei Dank ist er ausgestiegen. Da muss man den Regelmachern ein Kompliment aussprechen."

Weitere Informationen finden Sie in unserem DTM-Liveticker (hier klicken!).

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Ihre Chance für Weihnachten!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!