powered by Motorsport.com
  • 23.02.2007 · 17:04

Christian Abt baut wieder Mountainbikes

Der Allgäuer DTM-Pilot Christian Abt hat eine neue Mountainbike-Linie herausgebracht: "Ein echtes Fahrzeug von Abt-Sportsline!"

(Motorsport-Total.com) - Wenn Motorsport-Profi Christian Abt nicht im DTM-Boliden unterwegs ist oder im Dauertest die von Abt veredelten Fahrzeuge auf ihre Alltagstauglichkeit überprüft, dann fährt er leidenschaftlich gerne Mountainbike. Gelegenheit dazu hat hat er ja in seiner Allgäuer Heimit rund um Kempten genug.

Christian Abt

Christian Abt hat eine neue Modell-Linie von Mountainbikes entwickelt

Was liegt also näher, als ein eigenes Bike auf die Räder zu stellen? Bereits Ende der 90er Jahre setzte Christian Abt diese Idee in die Tat um - man baute eine eigene Fahrrad-Edition, damals noch im gelben Outfit der DTM-Siegerautos. Die Serie war begehrt und rasch vergriffen, und bis heute erkundigen sich immer wieder Interessenten nach einer Neuauflage.#w1#

Nun ist die Zeit aber nicht stehen geblieben, und es entspricht nicht dem Sportsgeist von Abt, ein Erfolgsmodell einfach zu kopieren, die Kemptener bauen schließlich heute auch keine Autos mehr nach den Standards von 1990. Die neue Mountainbike-Linie mit den Modellen Abt Mountainbike, Abt Mountainbike Sport und Abt Mountainbike Race wurde gemeinsam mit der renommierten Pforzheimer Fahrrad-Manufaktur Bergwerk entwickelt und ist in punkto Technik state of the art: Dank der Federung DT Swiss SSD 190 L lässt sich der hintere Federweg individuell auf 110 oder 125 Millimeter einstellen.

Die außergewöhnlichen Fahrräder kommen außerdem ohne Plattformdämpfer aus, ihre innovative Konstruktion arbeitet beim Einfedern mit einer unterschiedlich harten Übersetzung. Je stärker das Bike einfedert, desto weicher reagiert die Hebelübersetzung. Durch diese einmalige dynamische Anpassung wird die Traktion und damit das Fahrverhalten optimiert: Bergauf wird die eingesetzte Muskelkraft optimal in Vortrieb umgesetzt und auf Downhill-Strecken ist ein höheres Tempo möglich.

Alle Fahrräder von Abt Sportsline bieten ausgezeichnete Klettereigenschaften und auch bei schneller Fahrt hohe Steifigkeit. Trotz dieser Eigenschaften spricht der Hinterbau des Bikes sensibel auf jedes Gelände an und reagiert in eingefedertem Zustand selbst auf kleinste Stöße. Diese ausgeklügelte Technik macht den Unterschied zu anderen Mountainbikes. "Wer ein Bike von Abt fährt, fährt ein echtes Fahrzeug von Abt Sportsline. Nicht mehr und nicht weniger", sagte Motor- und Fahrwerks-Perfektionist Christian Abt.

DTM powered by Ran.de

DTM-Livestream

Nächstes Event

Assen

18. - 19. September

1. Qualifying Sa. 10:05 Uhr
1. Rennen Sa. 13:30 Uhr
2. Qualifying So. 10:05 Uhr
2. Rennen So. 13:30 Uhr

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total Business Club