Startseite Menü
  • 18.02.2010 10:53

Audi-DTM-Kader 2010: Molina kommt

Miguel Molina übernimmt als neuer Audi-Werksfahrer das Cockpit des Aufsteigers Oliver Jarvis - Katherine Legge und Mike Rockenfeller wechseln die Teams

(Motorsport-Total.com) - Neun Wochen vor dem Start der DTM-Saison 2010 ist der Audi-Fahrerkader für die populärste internationale Tourenwagen-Rennserie komplett. Für Le-Mans-Rekordsieger Tom Kristensen, der sich 2010 ganz auf Sportwagen-Rennen mit dem Audi R15 TDI konzentriert, kommt der junge Spanier Miguel Molina neu ins Team. Der 21-Jährige hinterließ bei Testfahrten mit dem Audi A4 DTM den stärksten und besten Eindruck aller Kandidaten.

Mattias Ekström, Timo Scheider

Audi will auch in der neuen DTM-Saison erneut den Champion stellen Zoom

"Miguel ist nicht nur ein charmanter junger Bursche, er ist auch sehr schnell", erklärt Audi-Motorsportchef Dr. Wolfgang Ullrich. "Er war schon vor zwei Jahren bei Testfahrten mit dem A4 DTM sehr flott unterwegs. Mit 18 Jahren wäre der Schritt in die DTM unserer Meinung nach für ihn aber etwas zu früh gekommen. Deshalb freue ich mich, dass er den guten Eindruck und die Performance von damals nun bestätigt hat."#w1#

Mit 21 Jahren ist der aus Girona bei Barcelona stammende Spanier der jüngste Audi-Werksfahrer, der bisher ausschließlich im Formel-Sport aktiv war und nun erstmals mit einem Dach über dem Kopf an den Start geht. "Für mich geht ein Traum in Erfüllung", sagt Molina. "Für Audi in der DTM zu fahren, ist einfach fantastisch. Audi ist eine faszinierende Marke mit tollen Autos und die DTM nachweislich eine der härtesten Rennserien der Welt. Ich werde alles daransetzen, die in mich gesetzten Erwartungen zu erfüllen."

Mit Miguel Molina rückt ein junger Spanier ins Audi-Aufgebot für 2010 Zoom

Ein besseres Team hätte sich Molina für seine Debütsaison in der DTM kaum wünschen können: Genau wie Titelverteidiger Timo Scheider, der zweifache DTM-Champion Mattias Ekström, der viermalige DTM-Rennsieger Martin Tomczyk und Aufsteiger Oliver Jarvis startet der junge Spanier für das Audi Sport Team Abt Sportsline, das zuletzt dreimal in Folge den DTM-Champion stellte und neben vier Audi A4 DTM der aktuellsten Generation (interne Bezeichnung: "R14 plus") in der Saison 2010 erneut ein fünftes Fahrzeug des vorangegangenen Modelljahres ("R14") einsetzt.

Katherine Legge, die 2009 für das Audi Sport Team Abt Sportsline an den Start ging, wechselt zum Audi Sport Team Rosberg und wird neue Teamkollegin von Markus Winkelhock. Im Audi Sport Team Phoenix werden mit Alexandre Prémat und Mike Rockenfeller jene zwei Piloten wiedervereint, die 2008 im Audi R10 TDI gemeinsam den Meistertitel in der Le Mans Series gewannen.

Den ersten gemeinsamen Einsatz hat die Audi-DTM-Mannschaft 2010 in der zweiten Februarhälfte beim Audi-Wintercamp im Allgäu, das die DTM-Piloten traditionell gemeinsam mit ihren Sportwagen-Kollegen absolvieren. Erstmals auf der Strecke im Einsatz sind sie vom 24. bis 27. März bei den offiziellen DTM-Testfahrten in Valenica (Spanien), ehe am 25. April auf dem Hockenheimring das erste Rennen des Jahres über die Bühne geht.

Audi hat die DTM als erster Automobilhersteller der Geschichte dreimal in Folge gewonnen und peilt nun - passend zum A4 - Titel Nummer vier an. Der mit durchschnittlich 27,5 Jahren jüngste Audi-DTM-Fahrerkader aller Zeiten soll dieses ehrgeizige Ziel möglich machen.

Die Audi-Teams in der DTM 2010:

Audi Sport Team Abt Sportsline: Mattias Ekström (S/31), Oliver Jarvis (GB/26), Miguel Molina (E/21) *, Timo Scheider (D/31), Martin Tomczyk (D/28)
Audi Sport Team Phoenix: Alexandre Prémat (F/27) *, Mike Rockenfeller (D/26) *
Audi Sport Team Rosberg: Katherine Legge (GB/29) *, Markus Winkelhock (D/29) *

* Audi A4 DTM Modelljahr 2008 (R14)

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

DTM-Test in Estoril
DTM-Test in Estoril

Die Zahlen der DTM-Saison 2018
Die Zahlen der DTM-Saison 2018

Roll-out des BMW M4 DTM mit Zwei-Liter-Turbomotor
Roll-out des BMW M4 DTM mit Zwei-Liter-Turbomotor

Die schönsten Jubelbilder von DTM-Champion Paffett
Die schönsten Jubelbilder von DTM-Champion Paffett

Die DTM-Karriere von Rene Rast
Die DTM-Karriere von Rene Rast

Die DTM-Karriere von Paul di Resta
Die DTM-Karriere von Paul di Resta

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Neueste Diskussions-Themen

Das neueste von Motor1.com

Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen
Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen

Erlkönig: Ein Blick in den neuen Mercedes GLS (2020)
Erlkönig: Ein Blick in den neuen Mercedes GLS (2020)

Diese 20 Automarken sind schon über 100 Jahre alt
Diese 20 Automarken sind schon über 100 Jahre alt

Bestellstart für neue Varianten des Mercedes-AMG GT Viertürer
Bestellstart für neue Varianten des Mercedes-AMG GT Viertürer

Das ist der neue BMW 3er (G20) 2019
Das ist der neue BMW 3er (G20) 2019

Die Neuheiten der Los Angeles Auto Show 2018 (Update)
Die Neuheiten der Los Angeles Auto Show 2018 (Update)