powered by Motorsport.com
  • 13.03.2007 · 14:46

  • von Britta Weddige

ARD überträgt bis einschließlich 2009

(Motorsport-Total.com) - Die ARD hat sich die Übertragungsrechte für die DTM für zwei weitere Jahre gesichert. Wie die 'Motorsport aktuell' berichtet, hat die Intendantenkonferenz des öffentlich-rechtlichen Senders beschlossen, die entsprechende Option bereits jetzt zu ziehen. Damit hat die ARD die Senderechte bis einschließlich 2009.

Bereits in diesem Jahr will der Sender seine Berichterstattung offenbar auch ausweiten: Laut 'msa' sollen die Qualifyings zwischen 13:30 Uhr und 14:25 Uhr wieder in voller Länge live übertragen werden. Am Rennsonntag wird demnach von 13:45 Uhr bis 15:20 Uhr gesendet.