powered by Motorsport.com

Dacia Sandero Stepway (2020) erstmals erwischt

Die robuste Version des Kleinwagens von Dacia wird mit dem neuen Modell zurückkehren, das hier zum ersten Mal in Form eines Prototyps zu sehen ist

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Ah, der Dacia Sandero. Wir wissen, dass ein völlig neuer Sandero noch in diesem Jahr auf den Markt kommt. Eine neue Serie von Erlkönigfotos zeigt jetzt, dass die Designer der Dacia auch schon fleißig an der beliebten Stepway-Variante arbeiten. Auffallend ist trotz Tarnung besonders die massive Dachreling.

Wie beim Standard-Sandero dürfte der aktuelle Renault Clio weite Teile der Technik liefern. Aber der Sandero Stepway strahlt wie gehabt ein wenig Robustheit aus, kombiniert mit etwas mehr Bodenfreiheit.

Er wird aber keine Berge erklimmen, da die Aufwertung des Stepway in erster Linie kosmetischer Natur ist, darunter viel unlackierter Kunststoff an der Karosserie. Der fotografierte Prototyp hat immer noch eine beträchtliche Menge an Tarnung, aber darunter deuten sich zum Beispiel LED-Blinkleuchten an.

Optimierte Version des 1,0-Liter-TCe-Benziners

Die neuen Fotos führen uns auch ins Innere des Sandero, um einen klaren Blick auf das Vierspeichen-Lenkrad zu werfen, das dem des aktuellen Modells sehr ähnlich ist. Wohlbekannt ist zudem der Bediensatellit für das Radio am Lenkrad. Wir erhalten auch eine klare Aufnahme des großen Touchscreen-Displays auf der Mittelkonsole, das bei strahlendem Sonnenschein sehr plastisch aussieht.

Dacia Sandero Stepway (2020)

Dacia Sandero Stepway (2020) Zoom

Es ist möglich, dass das massive Gehäuse zu Testzwecken verwendet wird, denn es gibt offensichtlich immer noch eine Menge Testausrüstung und eine Tarnung im gesamten Innenraum, die Details der Türverkleidungen, des Armaturenbretts und der Konsole verdeckt.

Wo wir gerade von Dingen sprechen, die wir nicht sehen können, die Grundlage des Sandero ist mit ziemlicher Sicherheit eine preiswertere Version der CMF-B-Plattform von Renault. Die hinteren Trommelbremsen sind bei diesem Stepway-Prototypen deutlich sichtbar, und unter der Motorhaube erwarten wir eine optimierte Version des 1,0-Liter-TCe-Benziners, der im Clio 100 PS entwickelt.

Präsentation wohl noch dieses Jahr

Auch eine CVT-Getriebeoption ist denkbar, im noch aktuellen Sandero bietet Dacia jetzt den TCe 100 für den Betrieb mit Flüssiggas an. Es ist möglich, dass auch der Blue-dCI-Diesel angeboten werden könnte, ihn hat Renault nämlich jetzt für den Clio angekündigt.

Derzeit wird davon ausgegangen, dass Dacia den neuen Sandero noch in diesem Jahr auf dem Pariser Autosalon für europäische Käufer zeigt. Parallel könnte auch der Stepway vorgestellt werden.

Dacia-Modelle im Test:

Video: Dacia Duster TCe 150 2WD GPF im Test
Der günstigste Neuwagen Deutschlands

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Auto & Bike-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Auto & Bike-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Neueste Diskussions-Themen