powered by Motorsport.com
  • 16.08.2014 · 10:38

Ab dem fünften Jahr wird's bei Skoda günstiger

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Skoda hat ein neues Ersatzteilprogramm für Modelle ab dem fünften Betriebsjahr (z.B. vier Jahre und drei Monate) gestartet. Die "Economy-Teile" sollen die Kosten für Wartung und Reparatur senken. Die Kunden profitieren dabei von gewohnter Qualität zum günstigeren Komplettpreis inklusive Einbau und Beratung.

Grundlage des neuen Sortiments bilden modifizierte Serienkomponenten, die speziell unter dem Aspekt der zeitwertgerechten Instandsetzung sowie unter Berücksichtigung des Fahrzeugrestwertes entwickelt wurden. Sämtliche Bauteile entsprechen weiterhin den gewohnten Standards. Für alle Economy- Teile gilt eine Gewährleistung von zwei Jahren.

Die günstigeren Kosten realisiert Skoda unter anderem durch eine geringere Variantenvielfalt. Dasa umfasst zahlreiche Komponenten für gängige Verschleißreparaturen wie etwa Schalldämpfer, Starterbatterien, Bremsbeläge und -scheiben, Zündkerzen, Stoßdämpfer und Pollenfilter. Das Angebotie soll kontinuierlich erweitert werden.

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen