Startseite Menü

Le Mans: Kronos spannt mit Marc VDS zusammen

Kronos schickt den Lola-Aston Martin am 24. April mit Vanina Ickx, Maxime Martin und Bas Leinders zum Le-Mans-Vortest: Hoffnung auf einen Startplatz

(Motorsport-Total.com) - Am Osterwochenende bietet sich den Teilnehmern der 24 Stunden von Le Mans die einzige Gelegenheit für Tests auf der einzigartigen 13,6 Kilometer langen Rennbahn. Beim offiziellen Vortest am 24. April werden Abstimmungen gesucht, Zuverlässigkeit überprüft. Die Tür steht nicht nur den bestätigten Startern offen, sondern auch anderen Teams.

Franck Mailleux, Vanina Ickx, Pierre Ragues

Damals als Signature: Vanina Ickx war 2010 mit dem Aston in Le Mans unterwegs Zoom

Kronos macht von dieser Gelegenheit Gebrauch. Die Belgier stehen derzeit auf der Liste der möglichen Nachrücker für Le Mans. Man muss darauf hoffen, dass eines der bestätigten LMP-Teams einen Rückzieher macht. Im Gegensatz zu früheren Auflagen blieben Absagen 2011 bisher überraschend aus.

"Unsere Teilnahme am Testtag wird durch die große Leidenschaft von Marc VDS erst möglich", sagt Marc van Dalen, der mit seiner Mannschaft als Teilhaber von Kronos eingestiegen ist. Als Piloten sind die Ford-GT-Fahrer aus der GT1-WM gesetzt: Bas Leinders, Maxime Martin und Vanina Ickx.

Das Fahrzeug gehört Orbello-Racing. "Wir hoffen, dass wir mit unserem Fahrertrio und dem Lola-Aston Martin bei den 24 Stunden von Le Mans fahren dürfen", sagt Kronos-Teilhaber Jean-Pierre Mondron. "Wir wollen Bas, Vanina und Maxime die Möglichkeit für einen optimalen Testtag geben, damit diese Probefahrten für unser Team erfolgreich werden."

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

WEC Schanghai: Knackpunkt letzte Spitzkehre
WEC Schanghai: Knackpunkt letzte Spitzkehre

6h Schanghai 2018: Highlights des Qualifyings
6h Schanghai 2018: Highlights des Qualifyings

mcchip-dkr zeigt neuen Lamborghini Huracan GT3 Evo
mcchip-dkr zeigt neuen Lamborghini Huracan GT3 Evo

Rückblick auf das VLN-Finale 2018
Rückblick auf das VLN-Finale 2018

Teaser 6h von Schanghai 2018
Teaser 6h von Schanghai 2018

Folgen Sie uns!

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE