Jetzt gewinnen: Liqui Moly
Aktuelles Top-Video

Alfa Romeo Giulia QV im Langzeittest

Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Facebook
Google+
Auto & Bike-Newsletter

Auto-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Auto & Bike-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren
Sie sind hier: Home > Auto > Newsübersicht > Bikes

Ducati baut seinen ersten Serien-Vierzylinder

Ducati, berühmt für die V2-Motoren, baut seinen ersten Vierzylinder für Serienmotorräder. Der 90-Grad-V4 basiert auf im Motorsport verwendeten Antrieben

Ducati-Chef Claudio Domenicali mit dem Serien-V4
Ducati-Chef Claudio Domenicali mit dem Serien-V4
© Auto-Medienportal.Net/Ducati

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Das Aggregat schöpft aus 1,1 Litern Hubraum 155 kW (210 PS) bei 13.000 Umdrehungen in der Minute. Das maximlae Drehmoment des Desmosedici Stradale (Stradale = Straße) genannten Motors liegt bei über 120 Newtonmetern zwischen 8.750 und 12.250 U/min. Erstes Serienmodell mit dem neuen Treibwerk wird die Panigale V4 sein, die im November vorgestellt wird. Eine Version des Vierzylinders mit weniger als 1.000 Kubikzentimetern Hubraum ist bereits in Arbeit.

Artikeloptionen
Artikel bewerten