powered by Motorsport.com
Startseite Menü

WTCC Motegi: Tarquini-Festspiele gehen weiter

Honda-Pilot Gabriele Tarquini gibt auch im zweiten Freien Training der WTCC in Motegi den Ton an - Sebastien Loeb im Citroen übernimmt Verfolgerrolle

(Motorsport-Total.com) - Bei der WTCC-Premiere auf dem Twin Ring Motegi in Japan ist auch die dritte Session des Wochenendes mit Bestzeit für Gabriele Tarquini im Honda Civic zu Ende gegangen. Mit einer Rundenzeit von 1:56.968 Minuten im zweiten Freien Training schraubte der Italiener den Richtwert weiter nach unten.

Gabriele Tarquini

Dritte Session in Motegi, dritte Bestzeit für Gabriele Tarquini (Honda) Zoom

Nachdem es in den beiden vorangegangenen Sessions (Test am Freitag und erstes Freies Training am Samstagmorgen) jeweils Norbert Michelisz im Zengö-Honda war, der Tarquini am nächsten kam, übernahm in der letzten Session vor dem Qualifying nun Sebastien Loeb (Citroen) die Rolle des Jägers. Der Franzose war mit seinem mit 60 Kilogramm Ballast ausgestatteten C-Elysee 0,294 Sekunden langsamer als Tarquini.

Die Top 5 wurden von Tiago Monteiro im zweiten Honda Civic des Werksteams, Michelisz und Tom Coronel (ROAL-Chevrolet) vervollständigt. Monteiro war einmal kurz neben der Strecke, fand aber sofort wieder den Weg auf den Asphalt. Rob Huff (Lada) rollte nach zehn der 30 Minuten ohne Vortrieb aus und sorgte auf der langen Gerade nach der Haarnadelkurve für eine lokale Gelbphase. Somit wurde für den Briten nur die 17. und damit langsamste Zeit im Feld notiert.

Das dreigeteilte Qualifying beginnt um 8:30 Uhr MESZ.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche GT Magazin
21.04. 23:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!