Startseite Menü

Sunred startet 2011 mit drei Mannschaften

Sechs Fahrzeuge in drei unterschiedlichen Teams und doch alles unter einem Dach: Sunred bringt 2011 wieder sechs SEAT-Rennwagen an den Start

(Motorsport-Total.com) - Rund zwei Wochen vor dem offiziellen Meldeschluss für die neue WTCC-Saison scheint nun endlich festzustehen, welche Piloten in diesem Jahr für Sunred an den Start gehen werden. Teamchef Joan Orus setzt 2011 erneut sechs Fahrer ein und bringt diese in drei separaten Rennställen unter, die aber alle unter der gleichen Regie stehen. Fredy Barth hat sein Cockpit bei Sunred nun offenbar sicher.

Gabriele Tarquini, Aleksei Dudukalo

Gabriele Tarquini und Aleksei Dudukalo bilden 2011 das Lukoil-Sunred-Team Zoom

Der schweizer Rennfahrer wird erneut für "SEAT Swiss Racing by Sunred" ins Lenkrad greifen und bildet eine der drei Untereinheiten des spanischen Rennstalls. Für das neugeschaffene Lukoil-Sunred-Team sind Ex-Champion Gabriele Tarquini und WTCC-Neuling Aleksei Dudukalo vorgemerkt, Tiago Monteiro, Michel Nykjaer und WM-Debütant Josep Oriola treten für Sunred Engineering auf den Plan.

"Wir freuen uns sehr darüber, erneut mit sechs Fahrzeugen antreten zu können. Vor uns liegt eine sehr interessante Saison", meint Teamchef Orus. "Ich bin mir sicher: Unsere Piloten haben die nötigen Fähigkeiten, um erfolgreich zu sein. Wir kämpfen sowohl um die Gesamtwertung als auch um die Privatierwertung" - zunächst allerdings noch mit den bisherigen Dieselmotoren im SEAT Leon.

Porsche Supercup

Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt
Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt

Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1
Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1

Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister
Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister

Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung
Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung

Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt
Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt

Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft
Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00
Anzeige
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen