powered by Motorsport.com
Startseite Menü

FIA stellt Imola eine 1T-Lizenz aus

(Motorsport-Total.com) - Wie nach einer ersten Inspektion im Juni angekündigt hat die FIA der umgebauten Rennstrecke im italienischen Imola nach Umsetzung der geforderten Änderungen eine Lizenz der Kategorie 1T ausgestellt. Diese lässt alle Rennveranstaltungen bis auf die Formel 1 zu - und gestattet Formel-1-Testfahrten.

Von FIA-Rennleiter Charlie Whiting wurden diese Woche noch der neue Boxenkomplex, die erweiterte Auslaufzone in der Piratella-Kurve und die Neuasphaltierung zwischen Boxenausfahrt und Tamburello-Kurve inspiziert. Whitings Urteil: "Exzellent!"

Die beiden WTCC-Rennen in Imola finden am 21. September statt.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
25.05. 12:30
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
26.05. 23:30

Neueste Diskussions-Themen

Super GT Okayama 2019: Rennhighlights
Super GT Okayama 2019: Rennhighlights

NASCAR-Euroserie: Crash Ellen Lohr
NASCAR-Euroserie: Crash Ellen Lohr

NASCAR 2019: Richmond
NASCAR 2019: Richmond

Okayama: Top 10 Super-GT-Überholmanöver 2015-18
Okayama: Top 10 Super-GT-Überholmanöver 2015-18

Okayama: Top 10 Super-GT-Überholmanöver 2012-14
Okayama: Top 10 Super-GT-Überholmanöver 2012-14
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen