powered by Motorsport.com

Bester Verfolger: Coronel auf Startplatz drei

Tom Coronel war in der Qualifikation von Brünn nicht nur bester BMW Fahrer, sondern konnte sogar noch einen Chevrolet-Piloten hinter sich lassen

(Motorsport-Total.com) - Über viele Jahre hinweg hatte das Automotodrom Brno den Ruf weg, eine klassische BMW Strecke zu sein. Davon war in der Qualifikation 2011 allerdings nicht allzu viel zu sehen, denn Chevrolet hatte die Angelegenheit sicher im Griff. Tom Coronel (ROAL) gelang es aber doch, sich gut in Szene zu setzen und zumindest einen Cruze hinter sich zu lassen - der Niederländer wurde Dritter vor Alain Menu.

Tom Coronel

Tom Coronel auf der letzten Rille: In Brünn reichte es für ihn zum dritten Startplatz Zoom

Der Rückstand auf Yvan Muller an der Spitze des Klassements ist allerdings gewaltig: Der Franzose brummte seinem Chevrolet-Teamkollegen Rob Huff satte 0,372 Sekunden auf, Coronel verlor gar 0,833 Sekunden auf die Topzeit. Damit kann sich der 39-Jährige aber gut arrangieren, zumal Q1 noch nicht derart erfolgreich verlaufen war. Coronel fühlte sich in Einheit eins nicht wirklich wohl im Auto.

"Ich war nicht zufrieden", meint der WTCC-Routinier. "Aus diesem Grund nahmen wir im Anschluss an diese Session einige Änderungen vor. Das half mir." Schützenhilfe gab es auch von einem Kollegen: "Meine Runde war gut. Dafür muss ich mich bei Norbert Michelisz bedanken, denn er gab mir guten Windschatten. Ich betete einfach, dass er keinen Fehler machen würde, als ich direkt hinter ihm fuhr."

Michelisz klassierte sich ebenfalls in einer aussichtsreichen Position, steht in der Startaufstellung zum ersten Rennen aber zwei Ränge hinter Coronel. Letzterer hat noch ein Trumpf auf seiner Seite: ROAL, früher als BMW Team Italy-Spain in der Tourenwagen-WM aktiv, war in Brünn schon immer eine Klasse für sich. "Major Tom" dürfte also gute Chancen auf ein herausragendes Rennergebnis haben.

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Tourenwagen-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Tourenwagen-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!