powered by Motorsport.com

Toyota findet Grund für Probleme bei 6h Spa 2021

Das Toyota-Team hat endlich die Lösung für die Schwierigkeiten am Fahrzeug #7 beim WEC-Saisonauftakt gefunden - Optimismus nach Testfahrten

(Motorsport-Total.com) - Toyota ist einem zweitägigen Test vergangene Woche optimistisch, Probleme beim Set-up und der Elektronik des GR010 Hybrid beseitigt zu haben. Informationen von 'Motorsport-Total.com' zufolge waren dies zwei unabhängige Probleme am Toyota #7 (Conway/Kobayashi/Lopez).

Mike Conway, Kamui Kobayashi

Toyota ist zuversichtlich, dass die #7 in Portimao ebenfalls problemlos läuft Zoom

Während das bereits erprobte Schwesterfahrzeug #8 (Buemi/Nakajima/Hartley), das bereits bei den Wintertestfahrten eingesetzt worden war, den Sieg einfuhr, hatte das ganz frische Chassis #7 mehrere Probleme in der gesamten Spa-Woche inklusive des Vortests.

Für das erste Problem, das zu zahlreichen Verbremsern, einer Kollision und einem Kiesbettbesuch führte, gibt es keine Problem-Erklärung. Es handelte sich lediglich um ein schlechtes Set-up, wodurch die Vorderräder zum Blockieren neigten.

"Es war nichts kaputt, aber dieses Problem hat Kamui [Kobayashi] erwischt", bestätigt ein Toyota-Sprecher gegenüber 'Motorsport-Total.com'. Er spricht dabei auf den kapitalen Verbremser in der Bruxelles-Kurve an, wodurch die #7 die Führung verlor.


Fotos: WEC 2021: 6 Stunden von Spa


Das zweite Problem, das Kobayashi in einer Full-Course-Yellow zum Anhalten gezwungen hat, war ein Systemfehler im Bereich der Software. Kobayashi musste einen Reset des Systems durchführen, danach lief der Bolide wieder.

Toyota hat noch einmal zwei Tage in Spa vergangene Woche getestet. Kein 30-Stunden-Test wie Glickenhaus, sondern ein "normaler" Run an beiden Tagen zwischen 9 und 18 Uhr inklusive Mittagspause. Toyota ist zuversichtlich, beide Probleme an der #7 bei den Testfahrten behoben zu haben.

Neueste Kommentare

Langstrecken-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Langstrecken-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!