Startseite Menü

Superleague: Al-Ain gewinnt Rennen zwei

Das Pech von Enrico Toccacelo (Borussia Dortmund) war das Glück von Paul Meijer (Al-Ain) - Robert Doornbos (AC Mailand) mit toller Show

(Motorsport-Total.com) - Der wohl kleinste Fußballklub, der sich im Reigen der Superleague Formula befindet, konnte im zweiten Rennen in Estoril seinen ersten Sieg feiern. Paul Meijer siegte für Al-Ain und profitierte dabei vom späten Pech von Enrico Toccacelo (Borussia Dortmund), der schon wie der sichere Sieger aussah.

Peter Meijer "erbte" den Sieg von Enrico Toccacelo Zoom

Max Wissel (FC Basel) ging zunächst in Führung, doch schon in Runde zwei zog Dominik Jackson (Tottenham Hotspur) vorbei. Auch Toccacelo war nicht zu bremsen. Erst schnappte er sich Jackson, dann auch Wissel. Sofort zog der Italiener davon. Bis zum Boxenstopp war sein Vorsprung auf mehr als sieben Sekunden angewachsen.#w1#

Doch dann begann das Drama: Der Öldruck fiel ab, Toccacelo hatte nicht den Hauch einer Chance, sich gegen die Konkurrenz zu wehren, zu wenig Leistung entwickelte nun sein V12. Bis auf Rang sechs fiel er noch zurück.

Meijer zog zuerst vorbei - dann folgte der Rest. Und der wurde vom heimlichen Star des Rennens angeführt: Robert Doornbos (AC Mailand). Von Rang 17 aus pflügte der Niederländer durch das Feld, als würde es etwas Einfacheres nicht geben. Erst auf Rang zwei wurde er gestoppt. "Ich hoffe, den Fans hat das gefallen", erklärte er.

Ergebnis, Rennen 2:

01 Al-Ain (P. Meijer) - 45:59.268 Minuten
02 AC Mailand (R. Doornbos) - +1.859
03 Galatasaray Istanbul (A. Pier Guidi) - +5.447
04 Corinthians Piräus (A. Pizzonia) - +5.749
05 Beijing Guoan (D. Rigon) - +15.566
06 Borussia Dortmund FC (E. Toccacelo) - +17.757
07 FC Sevilla (B. Garcia) - +21.363
08 PSV Eindhoven (Y. Buurman) - +22.138
09 RSC Anderlecht (C. Dolby) - +22.891
10 Flamengo Rio (T. Rocha) - +40.439
11 Tottenham Hotspur (D. Jackson) - +1:02.199
12 FC Liverpool (A. Valles) - +1 Runde
13 Olympiacos (K. Andersen) - +7 Runden
14 FC Basel (M. Wissel) - +10 Runden
15 FC Rangers (R. Dalziel) - +25 Runden
16 AS Rom (F. Perera) - +26 Runden
17 Atletico Madrid (A.Soucek)

Gesamtwertung nach 4 von 6 Wochenenden:

01. Beijing Guoan - 271
02. PSV Eindhoven - 236
03. FC Liverpool - 235
04. AC Mailand - 216
05. FC Sevilla - 199
06. AS Rom - 190
07. RSC Anderlecht - 189
08. Galatasaray Istanbul - 180
09. Tottenham Hotspur - 173
10. Corinthians - 169
11. Al-Ain - 167
12. FC Basel - 161
13. FC Porto - 145
14. Borussia Dortmund - 143
15. FC Rangers - 132
16. Flamengo Rio - 130
17. Olympiacos - 110
18. Atletico Madrid - 93

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Das neueste von Motor1.com

Europäischer Gerichtshof: Die NOx-Konformitätsfaktoren sind nichtig
Europäischer Gerichtshof: Die NOx-Konformitätsfaktoren sind nichtig

Audi SQ2 (2018): Das kostet das starke Klein-SUV
Audi SQ2 (2018): Das kostet das starke Klein-SUV

Die besten Weihnachtsgeschenke rund ums Auto
Die besten Weihnachtsgeschenke rund ums Auto

Tavares:
Tavares: "Der gesamte Lebensstil der westlichen Gesellschaft muss sich ändern"

120 Jahre Renault „Voiturette”
120 Jahre Renault „Voiturette”

Ford plant Pick-up auf Basis des neuen Focus
Ford plant Pick-up auf Basis des neuen Focus

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter