powered by Motorsport.com

Markus Reiterberger am Samstag Zwölfter: "Ziel nicht ganz erreicht"

Nach einer positiven Superpole verliert Markus Reiterberger in Portimao im Rennen einige Positionen und kommt mit 27 Sekunden Rückstand ins Ziel

(Motorsport-Total.com) - BMW-Pilot Markus Reiterberger hat Lauf eins in Portimao auf Position zwölf beendet. Der Obinger stellte für BMW die Punkte für die Herstellerwertung sicher, da Teamkollege Tom Sykes nach einem Sturz nur 13. wurde. Komplett zufrieden war Reiterberger nicht. Nach der Superpole erhoffte sich der Deutsche für das erste Rennen etwas mehr.

Markus Reiterberger

Markus Reiterberger verpasste die Top 10 um fünf Sekunden Zoom

"Die Superpole war echt super. Mit dem SC-X-Reifen war ich teilweise sogar in den Top 5, am Ende dann Siebter, bevor alle den Qualifier aufgezogen haben. Mit dem Quali-Reifen konnte ich dann nach der ersten Runde noch eine schnellere nachlegen", berichtet Reiterberger. "Das war eine perfekte Runde."

"Ich hatte mit der zweiten Startreihe gerechnet, aber am Ende war es Platz neun. Auf den vierten Platz haben mir nur zweieinhalb Zehntelsekunden gefehlt", kommentiert Reiterberger das Qualifying am Samstagvormittag.


Fotos: Superbike-WM in Portimao


Im Rennen verlor Reiterberger nach dem Start einige Positionen. "Der Start war zunächst okay, aber ich habe die ersten beiden Gänge zu früh geschaltet, daher konnten mich die Konkurrenten ausbeschleunigen", ärgert sich der BMW-Pilot.

"Ich bin dann mein Rennen gefahren, und hatte ein bisschen mit den Problemen zu kämpfen, die uns noch aufhalten. Mit Platz zwölf habe ich mein Ziel einer Top-10-Platzierung nicht ganz erreicht, aber wir werden nun schauen, dass wir für morgen noch etwas finden, damit ich ein bisschen besser zurechtkomme", so der Superstock-Champion von 2018.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

MotoGP-Tickets

ANZEIGE

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!