powered by Motorsport.com
  • 25.11.2021 · 10:29

  • von Roland Hildebrandt

BMW M: Neues Logo im Retro-Stil als Option

Lust auf 1970er-Jahre-Optik an ihrem neuen M-BMW? Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der M GmbH kehrt das klassische "BMW Motorsport""-Emblem zurück

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Im Mai 1972, also vor bald 50 Jahren, wurde die heutige BMW M GmbH gegründet. Schon jetzt stimmt man sich und die Kundschaft auf das goldene Jubiläum ein. So gibt es bald Retro-Logos für alle M-Automobile und BMW-Neuwagen mit M Sportpaket.

BMW Motorsport Emblem

BMW Motorsport Emblem Zoom

Kunden, die sich für ein BMW M Automobil oder ein mit einem M Sportpaket ausgestattetes BMW-Modell mit Produktionsdatum ab März 2022 entscheiden, können sich die Front, das Heck sowie die Radnaben ihres Fahrzeugs mit an das klassische "BMW Motorsport" Logo angelehnten Emblemen verzieren lassen. Diese Logos ersetzen dann das herkömmliche BMW-Emblem. Dieses in der Geschichte von BMW M einmalige Angebot ist ab Ende Januar 2022 bestellbar.

Ergänzend zu den Emblemen werden im Jubiläumsjahr 2022 für ausgewählte Baureihen 50 ikonische und historisch bedeutende BMW M Lackierungen für ausgewählte Modelle angeboten. Stilprägende Farben wie Dakargelb, Feuerorange, Daytona Violett, Macaoblau, Imolarot oder Frozen Marina Bay Blue nehmen dabei Bezug auf die verschiedenen Epochen der 50-jährigen Geschichte von BMW M.


Fotostrecke: BMW Motorsport Emblem

Das BMW Logo mit den versetzt angeordneten Halbkreisen in Blau, Violett und Rot wurde 1973 erstmals auf den Rennwagen der im Jahr zuvor entstandenen BMW Motorsport GmbH eingesetzt. Erst im Jahr 1978 und mit dem Debüt des BMW M1 folgten die drei nach rechts geneigten und an den Buchstaben M gelehnten Farbstreifen, die bis heute auch jenseits der Motorsport-Szene ein Markenzeichen mit besonders hohem Wiedererkennungswert und hoher Identifikationskraft sind.

Der legendäre BMW M1 war das einzige BMW M High-Performance Serienfahrzeug, das neben dem Logo mit den drei Farbstreifen auch das historische Motorsport-Emblem trug. In beiden Logos steht das Blau für BMW, während das Rot den Rennsport symbolisiert und mit dem Violett die Verbindung aus beidem zum Ausdruck gebracht wird. Mittlerweile ist das Violett einem dunklen Blau gewichen, und die BMW Motorsport GmbH firmiert seit 1993 als BMW M GmbH.

Für das Jubiläumsjahr sind auch schon diverse neue Fahrzeuge in der Pipeline: Erstmals bringt das Unternehmen im Laufe des Jahres 2022 einen BMW M3 Touring auf den Markt. Außerdem können sich besonders leistungsorientierte Fans der Marke auf ein spektakuläres Sondermodell des M4 Coupé freuen. Auch das Nachfolgemodell des erfolgreichen BMW M2 befindet sich bereits in einer fortgeschrittenen Phase seines Serienentwicklungsprozesses.

Parallel dazu wird auch die Elektrifizierung der Marke BMW M weiter vorangetrieben. Im Jubiläumsjahr geht das erste elektrifizierte High-Performance-Modell in der Geschichte der BMW M GmbH an den Start, dabei handelt es sich um den XM, der in ein paar Tagen als Studie gezeigt wird.

Mehr von M:

BMW M4 GT3 im Test: Wie fährt ein 500.000-Euro Rennwagen?
BMW X4 M Competition (2021): Das Facelift im Kurztest

Ihren runden Geburtstag wird die BMW M GmbH nicht nur mit Produktneuheiten, sondern auch im Rahmen zahlreicher Events gebührend feiern. Vorgesehen sind Jubiläums-Auftritte im Mai 2022 beim Concorso d'Eleganza Villa d'Este am Comer See in Norditalien sowie anschließend auch beim Goodwood Festival of Speed in Großbritannien und beim Concours d'Elegance im kalifornischen Pebble Beach.

Auch das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring ist für die BMW M GmbH ein willkommener Anlass, die eigene erfolgreiche Geschichte gemeinsam mit den Fans Revue passieren zu lassen und für die Zukunft der BMW M GmbH zu begeistern.

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt