Startseite Menü

Kasey Kahne: Neuzugang und Geheimfavorit

Mit Kasey Kahne hat Rick Hendrick einen der schnellen Youngster verpflichtet: Wie wird sich der 31-Jährige bei seinem neuen Arbeitgeber schlagen?

(Motorsport-Total.com) - Kasey Kahne ist nicht nur der Neuzugang bei Hendrick Motorsports. Für viele ist der 31-Jährige auch so etwas wie der Geheimfavorit für die Sprint-Cup-Saison 2012. Obwohl er bereits in seine neunte Saison in der Top-Liga der NASCAR geht, sitzt er zum ersten Mal in einem wirklichen Top-Auto. Und er ist im Hause Hendrick auch der Blick in die Zukunft, denn seine Teamkollegen Jeff Gordon (40 Jahre), Jimmie Johnson (36) und Dale Earnhardt Jr. (37) sind allesamt ein gutes Stück älter.

Kasey Kahne und Jeff Gordon

Neue Teamkollegen bei Rick Hendrick: Kasey Kahne und Jeff Gordon Zoom

Streng genommen hat Rick Hendrick natürlich wieder ein Vierwagenteam aufgestellt. In der Praxis ist jedoch Jeff Gordon sein neuer Teamkollege, denn die Mannschaften von Johnson und Earnhardt sind auf dem riesigen Hendrick-Gelände nahe des Charlotte Motor Speedways in einem anderen Gebäude untergebracht. Auch das ist neu für Kahne: Erstmals ist er nicht die klare Nummer eins im Stall, sondern weiß die Creme-de-la-Creme der NASCAR-Piloten in seinem direkten Umfeld.

"Es macht schon Spaß, sich mit Jeff zu unterhalten und ein wenig Einblick in seine Gedankenwelt zu bekommen", schildert Kahne. "Aber das gilt auch umgekehrt. Jeff ist schon so lange in diesem Team, dass er gewohnt ist, die Dinge auf eine bestimmte Art zu erledigen. Vielleicht gebe auch ich ihm eine neue Sicht der Dinge. Aber so erfolgreich wie er war und ist, ist es für mich eine riesige Chance."

Natürlich saß Kahne bereits in seinem neuen Arbeitsgerät, dem Hendrick-Chevy mit der Startnummer 5. Zuletzt testete man in Nashville. "Das Auto ist grundsolide und es zu fahren, macht einfach nur Spaß", lautet sein erstes Fazit. Seinen Langzeit-Crewchief Kenny Francis hat er mit ins Hendrick-Lager genommen, was die Eingewöhnung leichter machen wird. Denn der Mann von der Westküste weiß, dass die Erwartungshaltung hoch ist.


Das Daytona 500

"Wir werden sehen, wie gut wir zurecht kommen und was wir in unserer ersten Saison erreichen können. Mein größtes Ziel ist es, jede Woche sehr konstant aufzutreten und Rennen zu gewinnen. Wenn uns das gelingt, dann werden wir ein tolles Jahr haben." Das erste von mindestens vier Hendrick-Jahren, denn so lange läuft sein Vertrag. "Auch das ist schön, denn endlich habe ich einmal eine richtig solide Situation. Jetzt liegt es an mir, das Optimum daraus zu machen."

Nächster Halt: Daytona

Von seinem Debütjahr 2004 bis zum Herbst 2010 fuhr er für das Team seines Entdeckers und Förderer Ray Evernham, dessen Besitzverhältnisse sich in den letzten Jahren regelmäßig änderten. 2011 steuerte Kahne in einem Übergangsjahr einen Red-Bull-Toyota. Damals stand er bereits bei Rick Hendrick unter Vertrag, während NASCAR-Oldie Mark Martin eine letzte Saison in der Startnummer 5 absolvierte.

"Aber jetzt fühle ich mich langsam als Teil von Hendrick Motorsports", berichtet Kahne. Und vielleicht holt er bereits beim Daytona 500 zum großen Schlag aus. "Das ist ein solch bedeutendes Rennen, sodass es jeder von uns unbedingt einmal gewinnen will. Hendrick hat dieses Rennen schon einige Male gewonnen. Das ist ganz einfach sehr aufregend, ich freue mich wirklich darauf."

VW MOTORSPORT 2018/2019

ANZEIGE
Elektro-Rekord als Ziel: Volkswagen bringt den ID. R auf die Nordschleife
Elektro-Rekord als Ziel: Volkswagen bringt den ID. R auf die Nordschleife

Comeback auf der Rallye-Bühne
Comeback auf der Rallye-Bühne

Vier Titel und ein starkes Finale
Vier Titel und ein starkes Finale

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
03.02. 21:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
03.02. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
15.02. 21:00

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Marktplatz

ANZEIGE

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!