powered by Motorsport.com

Der große Showdown: "Smoke" gegen "Cousin Carl"?

Tony Stewart gegen Carl Edwards heißt der NASCAR-Showdown 2011: Wer von diesen beiden Kontrahenten hat im Titelkampf einen Vorteil?

(Motorsport-Total.com) - Drei Rennen vor dem Saisonende der NASCAR steht nur eines fest: Gar nichts ist entschieden. Im Gegenteil. Winzige acht Punkte trennen Carl Edwards und Tony Stewart. Danach klafft eine kleine Lücke, denn Kevin Harvick als Drittplatzierter weist bereits einen Rückstand von 21 Zählern auf. Eine Menge Holz, oder etwa doch nicht? Die NASCAR-Welt ist in dieser Frage gespalten.

Carl Edwards, Tony Stewart

Carl Edwards gegen Tony Stewart: Das NASCAR-Titelduell 2011

Zumindest eines erscheint dieser Sprint-Cup-Tage sehr unwahrscheinlich: Eine Titelverteidigung des fünffachen NASCAR-Champions Jimmie Johnson. Dessen Rückstand beträgt bereits 43 Punkte. Aus eigener Kraft kann der Hendrick-Pilot die Meisterschaft wohl nicht mehr gewinnen. Und auch der Kalifornier glaubt an ein Duell Edwards vs. Stewart.


Fotos: NASCAR in Martinsville


"Ich habe schon zu Jahresbeginn gesagt, dass die 99 eines der großen Favoritenteams sein wird", orakelte Johnson nach dem Martinsville-Rennen. "Aber Tony wird ab sofort ein ganz zäher Brocken sein." Richtig, denn Stewart machte in Martinsville mit einem Schlag elf Meisterschaftspunkte gegen Edwards gut. Gelingt dem 40-Jährigen am kommenden Wochenende in Texas eine Wiederholung, dann sähe der Sprint-Cup zwei Rennen vor dem Ende einen Wechsel in der Tabellenführung.

Kein Zweifel: Das Stewart/Haas-Team erlebt im Chase 2011 ein großartiges Momentum. Drei Siege in sieben Playoff-Rennen verlockten Stewart noch in der Victory Lane von Martinsville zu einer klassischen Kampfansage in Richtung Edwards: "Er sollte sich besser in Acht nehmen, denn die nächsten drei Wochen werden nicht einfach für ihn", so eröffnete Stewart das Psycho-Duell.

Gegenseitiger Respekt

Carl Edwards, Tony Stewart

Tony Stewart befindet sich auf der direkten Verfolgung von Carl Edwards Zoom

Die NASCAR-Fans können sich freuen. Der Kampf zwischen "Smoke" gegen "Cousin Carl" - zwei der ganz großen Publikumslieblinge - verspricht jede Menge Zündstoff und bis Homestead natürlich auch das eine oder andere Bonmot. Doch noch herrscht gegenseitiger Respekt: "Carl ist ein großartiger Kerl mit einer großartigen Organisation hinter sich", weiß Stewart. "Sie verdienen, dass sie um den Titel kämpfen. Aber wir sind hungrig, sehr hungrig."

Dem stimmt Edwards zu: "Tony hat jetzt drei Chase-Rennen gewonnen. Ich habe schon am Freitag gesagt, dass er hier in Martinsville einer der Favoriten sein wird. Genau das hat er jetzt bewiesen. Er ist einer, der um den Titel kämpfen wird. Wir werden viel Spaß haben und wir werden alles geben. Ich freue mich auf diese drei Rennen."

Wie eng der Zweikampf ist, verdeutlicht ein kleines Rechenbeispiel: Würde Stewart in Texas mit den meisten Führungsrunden (insgesamt 48 Punkte) gewinnen können, dann müsste Edwards - ohne einen Bonuspunkt für eine Führungsrunde gerechnet - Dritter werden, um durch diese 41 Punkte einen Mini-Vorsprung nach Phoenix zu retten. Übrigens: Herrscht Punktegleichstand, dann hätte Stewart aufgrund seiner größeren Anzahl an Einzelsiegen 2011 (3:1) die Nase vorne. Daraus folgt: Eine Prognose zum jetzigen Zeitpunkt ist unmöglich. Das Ruder kann jede Woche in eine andere Richtung ausschlagen.

Auch rein statistisch gesehen, herrscht Gleichstand, denn beide Duellanten konnten in der Vergangenheit sowohl in Texas, Phoenix und Homestead gewinnen. Oder wie Verfolger Stewart formuliert: "Die nächsten drei Strecken sind für uns gute Strecken. Ich freue mich darauf, es ist ein schönes Gefühl. Wir sind mittendrin und wir haben jede Menge Momentum."

Die Statistiken der Kontrahenten:

Carl Edwards:

Texas: 13 Starts, 3 Siege plus 1 Top-5 plus 1 Top-10
Phoenix: 14 Starts, 1 Sieg plus 4 Top-5 plus 3 Top-10
Homestead: 7 Starts, 2 Siege plus 2 Top-5 plus 3 Top-10

Tony Stewart:

Texas: 19 Starts, 1 Sieg plus 3 Top-5 plus 6 Top-10
Phoenix: 19 Starts, 1 Sieg plus 6 Top-5 plus 3 Top-10
Homestead: 12 Starts, 2 Siege plus 1 Top-5 plus 3 Top-10

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total Business Club