Startseite Menü

Gibernau-Deal mit Ducati in trockenen Tüchern

(Motorsport-Total.com) - Das Onde-2000-Team hat am Rande des Grand-Prix-Wochenendes in Sepang bestätigt, dass man sich endgültig mit Sete Gibernau einig ist. Der erfahrene Spanier wird in der kommenden Saison sein Comeback in der Königsklasse auf einer fünften Ducati feiern. Am kommenden Donnerstag will man mehr Details zu Team und Fahrer bekanntgeben.

Gibernau hatte nach seinen Ducati-Tests im Verlauf dieser Saison offenbar Lust auf eine Rückkehr in den WM-Zirkus bekommen. Das neue Onde-2000-Team in der MotoGP wird von Gelete Nieto und dessen Bruder Pablo geleitet, der heute seinen Rücktritt zum Ende der Saison verkündet hatte.

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Top 10: Die schnellsten MotoGP-Strecken
Top 10: Die schnellsten MotoGP-Strecken

Level7: Marc Marquez feiert in Cervera
Level7: Marc Marquez feiert in Cervera

Top 10: Vorsprung des MotoGP-Weltmeisters
Top 10: Vorsprung des MotoGP-Weltmeisters

Überblick: Das MotoGP-Fahrerfeld 2019
Überblick: Das MotoGP-Fahrerfeld 2019

BMW zeigt die neue S1000RR für 2019
BMW zeigt die neue S1000RR für 2019

Die Karriere-Highlights von Francesco Bagnaia
Die Karriere-Highlights von Francesco Bagnaia

Superbike-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total Business Club