powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Alle Rennen im Free-TV: ServusTV zeigt die MotoGP ab 2016

ServusTV sichert sich die Übertragungsrechte der MotoGP für die kommenden drei Jahre und wird 2016 alle Rennen der Königsklasse live und kostenlos zeigen

(Motorsport-Total.com) - Gute Nachrichten für alle MotoGP-Fans in Österreich: ServusTV hat sich die Übertragungsrechte für die Königsklasse des Motorradsports bis 2018 gesichert und wird alle 18 Rennen der Saison 2016 live im TV und via Live-Stream im Internet übertragen. Außerdem möchte der Sender, der mit einem eigenen Team bei den Rennen vor Ort sein wird, in diesem Jahr alle MotoGP-Qualifyings und die Rennen der Moto2 und Moto3 live übertragen.

Marc Marquez Start

ServusTV wird 2016 alle Rennen der MotoGP live und kostenlos übertragen Zoom

"Die MotoGP ist die spektakulärste Motorsportserie der Welt. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir unseren Zuschauern und allen Motorradfans Österreichs dieses globale Sport-Highlight anbieten können. Wir sind stolz, neuer Partner der MotoGP zu sein und garantieren Live-Übertragungen wie gewohnt in ServusTV-Top-Qualität", erklärt Martin Blank, General Manager von ServusTV.

Manel Arroyo von MotoGP-Promoter Dorna ergänzt: "Wir sind sehr erfreut über diese wichtige Kooperation mit ServusTV. In Österreich, wo die MotoGP bereits eine starke Fangemeinde hat, ist das zweifellos ein bedeutender Schritt, um die Begeisterung für diesen Sport noch weiter zu steigern. Dass ServusTV die Rennen aller Klassen überträgt und bei den Grands Prix mit einem eigenen Team vor Ort sein wird, zeigt, wie sehr auch der Sender hinter diesem neuen Projekt steht."


Fotostrecke: Das MotoGP-Fahrerfeld 2016

"Die Tatsache, dass die MotoGP Mitte August wieder in Österreich am Red Bull Ring in Spielberg starten wird, bekräftigt zudem das Engagement dieses Partners", so Arroyo. In Deutschland wird die MotoGP 2016 währenddessen weiterhin auf Eurosport laufen. Eurosport sicherte sich im vergangenen Jahr die Übertragungsrechte bis 2018 und teilt die Übertragungen auf seine Sender Eurosport 1 und Eurosport 2 auf.

Daher wird die MotoGP im deutschen Sendefenster von ServusTV auch nicht übertragen werden. ServusTV hat sich lediglich die Übertragungsrechte für Österreich gesichert, im deutschen Fenster werden die Rennen nicht zu sehen sein. Auf Nachfrage von 'Motorsport-Total.com' bestätigt eine ServusTV-Sprecherin: "Wir strahlen ausnahmslos in Österreich aus, das gilt für alle Verbreitungswege."

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

MotoGP-Test auf dem KymiRing
MotoGP-Test auf dem KymiRing

Moto2 in Spielberg
Moto2 in Spielberg

Moto3 in Spielberg
Moto3 in Spielberg

MotoGP in Spielberg, Girls
MotoGP in Spielberg, Girls

MotoGP in Spielberg, Rennen
MotoGP in Spielberg, Rennen

MotoGP in Spielberg, Qualifying
MotoGP in Spielberg, Qualifying

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
30.08. 18:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
08.09. 21:00
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
08.09. 23:00
Motorsport - ADAC MX Masters
08.09. 23:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
09.09. 15:30

MotoGP-Tickets

ANZEIGE