powered by Motorsport.com

Moto3 Thailand 2019: Celestino Vietti stürmt über das Q1 zur Pole-Position

Rossi-Schützling Celestino Vietti startet in Buriram von der Pole - Marcos Ramirez und Albert Arenas in Reihe eins - WM-Leader Lorenzo Dalla Porta nur Zehnter

(Motorsport-Total.com) - Celestino Vietti (KTM) holte sich beim Qualifying zum Thailand-Grand-Prix seine erste Pole-Position. Der Fahrer aus Valentino Rossis Moto3-Team setzte sich im Q2 (zum Ergebnis) knapp gegen Marcos Ramirez (Honda) und Albert Arenas (KTM) durch. Vietti umrundete den Chang International Circuit in 1:42.599 Minuten.

Celestino Vietti

Celestino Vietti steht in Buriram zum ersten Mal auf Startplatz eins Zoom

Ramirez war als Zweiter 0,118 Sekunden langsamer. Weitere 0,034 dahinter sicherte sich Arenas den finalen Platz in der ersten Startreihe. WM-Kandidat Aron Canet (KTM) beendete das Q2 auf der sechsten Position. WM-Leader Lorenzo Dalla Porta (Honda) kam nicht über die zehntschnellste Zeit hinaus.

Bereits im Q1 (zum Ergebnis) konnte sich Celestino Vietti gegen die Konkurrenz durchsetzen. Mit einer 1:43.579er-Runde setzte sich der junge Italiener durch. John McPhee (Honda), Raul Fernadez (KTM) und Filip Salac (KTM) konnten sich ebenfalls für den finalen Durchgang qualifizieren.

Ärgerlich: Julian Jose Garcia (Honda) fuhr exakt die gleiche Zeit wie Salac, wurde aber als Fünfter gewertet, weil die zweitbeste Runde langsamer war als die von Salac. FT3-Spitzenreiter Ai Ogura (Honda) war beim finalen Versuch auf Bestzeitkurs, kam aber zu Sturz und schaffte dadurch nicht den Sprung ins Q2.

Das Moto3-Rennen wird am Sonntag um 6:00 Uhr (MESZ) gestartet.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

MotoGP-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!