powered by Motorsport.com

Starterliste 24h Spa 2022: 65 Fahrzeuge werfen sich in die GT3-Schlacht

Das Starterfeld bei den 24h von Spa wächst weiter an: Insgesamt 65 Boliden wurden für die 2022er-Ausgabe des größten GT3-Rennens weltweit gemeldet

(Motorsport-Total.com) - Die SRO hat im Rahmen der beiden Testtage die Starterliste für die 24h von Spa 2022 veröffentlicht: Insgesamt 65 Boliden werden die 74. Ausgabe des größten GT3-Rennens der Welt bestreiten.

24h Spa, 2021, Start

Die 24h von Spa warten einmal mehr mit einem vollen Starterfeld auf Zoom

Damit setzt sich der Trend der steigenden Starterzahlen nach der Corona-Pandemie fort: 2019, im letzten Jahr vor Corona, gingen in den Ardennen sage und schreibe 72 GT3-Boliden an den Start. 2020 waren es "nur noch" deren 56, im vergangenen Jahr 58.

23 der 65 Autos wurden für den Pro-Cup gemeldet und gelten damit als heiße Anwärter auf den Gesamtsieg beim belgischen Langstrecken-Klassiker. Dazu starten 18 GT3-Rennwagen im Silver-Cup, 14 im Gold-Cup, acht im Pro-Am-Cup und zwei im Bronze-Cup.

Neun Hersteller sind in diesem Jahr beim 24-Stunden-Rennen in Spa-Francorchamps vertreten: Aston Martin, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Lamborghini, McLaren, Mercedes-AMG und Porsche. Die beiden letztgenannten schicken das größte Aufgebot ins Rennen mit je 13 Fahrzeugen. Die meisten Pro-Cup-Autos stellen Audi und Porsche mit jeweils fünf.

Auf der Starterliste taucht erwartungsgemäß auch der Name Valentino Rossi auf. Der neunfache Motorrad-Weltmeister geht in diesem Jahr Vollzeit in der GT-World-Challenge Europe an den Start. Wie gehabt wird er in Spa von Nico Müller und Frederic Vervisch unterstützt. Das Trio ist bei den 24h von Spa für den Pro-Cup gemeldet.


24h Spa 2021: Rennhighlights

Die besten Szenen von den 24 Stunden von Spa, dem dritten Lauf des Endurance-Cups der GT-World-Challenge (GTWC) Europe und Saisonauftakt zur Interkontinentalen GT-Challenge (IGTC) 2021

Im vergangenen Jahr hat Ferrari durch Iron Lynx den belgischen Langstrecken-Klassiker gewonnen. Alessandro Pier Guidi, Nicklas Nielsen und Come Ledogar triumphierten nach einem packenden Finale im Regen. Die Siegerdistanz betrug 556 Runden.

24h Spa 2022: Alle Teams, alle Fahrer im Pro-Cup

#2 - Mercedes-AMG - Götz/Schothorst/Stolz - GetSpeed
#6 - Lamborghini - Pepper/Caldarelli/Mapelli - KPax Racing
#12 - Audi - Haase/Drudi/Ghiotto - Tresor by CarCollection
#19 - Lamborghini - Rougier/Roussel/Altoe - Emil Frey Racing

#23 - Aston Martin - Riberas/Gunn/Eastwood - Heart of Racing with TF Sport
#25 - Audi - Legeret/Niederhauser/Mies - Sainteloc
#32 - Audi - D. Vanthoor/K. van der Linde/Weerts - WRT
#38 - McLaren - Bell/Wilkinson/Kirchhöfer - Jota

#46 - Audi - Vervisch/N. Müller/Rossi - WRT
#47 - Porsche - Tandy/L. Vanthoor/Olsen - KCMG
#50 - BMW - Verhagen/Hesse/Harper - Rowe Racing
#51 - Ferrari - Molina/Nielsen/Calado - Iron Lynx

#54 - Porsche - Bachler/Ledogar/Cairoli - Dinamic Motorsport
#55 - Mercedes-AMG - Engel/Grenier/Buhk - GruppeM Racing
#63 - Lamborghini - Aitken/Costa/Bortolotti - Emil Frey Racing
#66 - Audi - Puhakka/Winkelhock/Marschall - Attempto Racing

#71 - Ferrari - Rigon/Serra/Fuoco - Iron Lynx
#74 - Porsche - Campbell/Jaminet/Nasr - EMA Motorsport
#88 - Mercedes-AMG - Marciello/Juncadella/Gounon - Akkodis ASP
#95 - Aston Martin - Martin/Sörensen/Thiim - Beechdean AMR

#98 - BMW - Farfus/Yelloly/Catsburg - Rowe Racing
#100 - Porsche - Andlauer/Dienst/S. Müller - Toksport WRT
#221 - Porsche - Estre/Christensen/Lietz - GPX Racing

ADAC GT MASTERS

ADAC GT Masters Livestream

Nächstes Event

Nürburgring

5. - 7. August

Qualifying 1 Sa. 09:20 Uhr
Rennen 1 LIVE bei NITRO Sa. 12:30 Uhr
Qualifying 2 So. 09:20 Uhr
Rennen 2 LIVE bei NITRO So. 12:30 Uhr
Anzeige

Folgen Sie uns!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total Business Club

Langstrecken-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Langstrecken-Newsletter von Motorsport-Total.com!