Startseite Menü

Justin Wilson: "Völlig neues Fahrgefühl"

Während James Jakes als zweiter Dale-Coyne-Pilot bestätigt wurde, gab Justin Wilson eine erste Stellungnahme zum neuen Dallara DW12 ab

(Motorsport-Total.com) - Dale Coyne Racing gab am Montag in Sebring bekannt, dass der Brite James Jakes in der anstehenden IndyCar-Saison den zweiten Coyne-Honda neben Justin Wilson fahren werde. Jakes trägt die Startnummer 19, Wilson wird mit der Startnummer 18 antreten. Für den 24-jährigen Jakes ist es seine zweite IndyCar-Saison, bei seinem ersten Test im neuen Dallara DW12 fehlten ihm rund 1,5 Sekunden auf die Tagesbestzeit.

Justin Wilson

Justin Wilson im neuen Dale-Coyne-Honda mit der Startnummer 18 Zoom

"Wenn man bedenkt, dass es unser erster Tag im neuen Auto war, dann lief es eigentlich recht gut", sagte Jakes, der zudem die Kurzanbindung von Sebring nicht kannte. Einen Schritt weiter ist da sein Teamkollege Justin Wilson, denn der lange Brite saß bereits einmal im neuen Dale-Coyne-Honda. Prompt war Wilson um rund acht Zehntelsekunden schneller als der Teamkollege.


Fotos: IndyCar-Tests in Sebring


"Dieses Auto fährt sich völlig anders als alles, was ich zuvor gefahren habe", urteilte Routinier Wilson. Genauer: "Das Auto hat eine Menge Abtrieb. Wenn du also die Balance hinbekommst, dann kannst du eine Menge Speed in die Kurven mitnehmen. Für uns ist das Auto aber noch sehr neu, weshalb wir uns noch damit beschäftigen, wie sich welche Veränderungen auf das Fahrverhalten auswirken."

Das Dale-Coyne-Duo hat in Sebring noch einen zweiten Testtag zur Verfügung, bevor am Donnerstag und Freitag die zweite Hälfte des IndyCar-Feldes die Testarbeit übernehmen wird. "Wir haben viel gelernt und Fortschritte erzielt", berichtet Wilson. "Aber wir haben am Dienstag noch eine lange Liste von Themen abzuarbeiten."

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Das neueste von Motor1.com

GEV baut einen Pick-up-Traum für Abenteurer
GEV baut einen Pick-up-Traum für Abenteurer

Vergessene Studien: Suzuki Hayabusa Sport (2002)
Vergessene Studien: Suzuki Hayabusa Sport (2002)

Bundespolizei fährt Land Rover Discovery
Bundespolizei fährt Land Rover Discovery

Diese Elektroautos gibt es (jetzt schon oder bald) zu kaufen
Diese Elektroautos gibt es (jetzt schon oder bald) zu kaufen

Sportfedern von H&R für den Suzuki Jimny
Sportfedern von H&R für den Suzuki Jimny

Heel Tread: Coole Socken für Autofans
Heel Tread: Coole Socken für Autofans