Startseite Menü

Justin Wilson in Barber am Start

(Motorsport-Total.com) - Justin Wilson am nach seinem Handgelenksbruch vom vergangenen Sonntag in St. Petersburg die IndyCar-Starterlaubnis für das Barber-Rennen am kommenden Wochenende erhalten. Die Verletzungen des langen Briten sind nach der ersten Diagnose nicht schwerwiegend, es handelt sich nur um eine kleine Fraktur.

Der Dreyer & Reinbold Pilot wird in Alabama mit einer Spezialmanschette fahren. Auch der Start von Teamkollegin Ana Beatriz, die sich mit einer ähnlichen, aber etwas schlimmeren Handgelenksverletzung am Montag einer Operation unterziehen musste, soll möglich sein.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Twitter