Startseite Menü

Horrorcrash: Meira bricht sich zwei Rückenwirbel

Schwarzer Tag für Vitor Meira: Erste Meldungen über den Gesundheitszustand des Brasilianers berichten von zwei gebrochenen Rückenwirbeln

(Motorsport-Total.com) - Vitor Meira erlitt bei seinem heftigen Crash in Indianapolis nach ersten Meldungen eine schwere Verletzung: Der 32-jährige Brasilianer in Diensten von A.J. Foyt Enterprises brach sich offenbar zwei Wirbel im unteren Bereich seiner Wirbelsäule.

Vitor Meira

Vitor Meira: Erst Feuer in der Boxengasse, dann sein Horrorcrash mit Raphael Matos Zoom

Meiras Dallara-Honda geriet in Runde 173 mit dem Auto seines Landsmannes Raphael Matos aneinander. Die Räder der beiden Fahrzeuge verkeilten sich, beide schlugen hart in Turn 1 ein. Meira rutschte im Anschluss auf seinen beiden rechten Reifen hochkant durch die gesamte Kurve eins.#w1#

Derzeit wird Meira im Methodist Hospital von Indianapolis weiter untersucht. Nach ersten Informationen ist eine Operation jedoch nicht vorgesehen. Der Foyt-Pilot erlebte damit einen durchgehend schwarzen Rennsonntag, denn bereits früher im Rennen saß er bei einem Boxenstopp plötzlich in einem brennenden Dallara-Honda, als offensichtlich Benzin ausfloss.

Unfallgegner Matos erlitt hingegen keine schwereren Verletzungen und wurde nach einer Untersuchung im Medical Center des Indianapolis Motor Speedways mit einer Knieprellung nach Hause geschickt.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE
Anzeige

Motorsport-Total Business Club