powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Ex-Newman/Haas-Piloten kurz vor Unterschrift

Auch nach dem IndyCar-Ausstieg von Newman/Haas werden James Hinchcliffe und Oriol Servia nicht arbeitslos: Andretti und Dreyer and Reinbold im Fokus

(Motorsport-Total.com) - James Hinchcliffe und Oriol Servia, die beiden Ex-Piloten des stillgelegten Newman/Haas-Teams, stehen offenbar kurz vor einer Unterschrift für die IndyCar-Saison 2012. Der 25-jährige Kanadier Hinchcliffe soll bei Andretti Autosport der Nachfolger von Danica Patrick werden, Servia wird wohl bei Dreyer and Reinbold Racing andocken.

James Hinchcliffe Oriol Servia

James Hinchcliffe und Oriol Servia haben wohl neue Arbeitgeber gefunden Zoom

Die Kontakte zwischen Hinchcliffe, Andretti und Hauptsponsor GoDaddy.com sind ein offenes Geheimnis. Eigentlich hatte Dan Wheldon einen Vertrag als Nachfolger von Danica Patrick unterschrieben, als der schreckliche Unfall von Las Vegas geschah. "Es wird sicher in meinem Hinterkopf mitfahren, dass ich der nächste in dieser Linie bin", sagte Hinchcliffe gegenüber der 'USA Today'. "Das macht mich stolz und etwas demütig zugleich."

"Ich vermute, ich werde jedes Mal an ihn denken, wenn ich in das Rennauto steige. Es gibt überhaupt keinen Zweifel daran, dass ich in dieser Saison auch für Dan fahren werde." Die Zusammenarbeit zwischen Hinchcliffe, Andretti und GoDaddy.com kann jederzeit offiziell verlautbart werden. Ähnlich sieht es auch im Fall Servia und Dreyer and Reinbold aus.

Der IndyCar-Routinier aus Spanien galt vor Weihnachten als Favorit auf das Cockpit bei A.J. Foyt. Dort kam ihm dann der Brite Mike Conway zuvor, der einige Sponsoren mitbrachte. Als vor einigen Tagen Justin Wilson bei Dale Coyne unterschrieb, öffnete sich eine neue Türe bei Dreyer and Reinbold. Damit hätte das Lotus-Lager in der neuen Saison nach Alex Tagliani (Bryan Herta) und Simona de Silvestro (HVM) einen dritten erfahrenen IndyCar-Piloten.

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.10. 22:00
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
27.10. 22:15
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
02.11. 16:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.11. 16:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.11. 17:30

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!