powered by Motorsport.com

Vorsicht, Falle: FCY-Lücke im Reglement des ADAC GT Masters

Die Full Course Yellow birgt für die Teams des ADAC GT Masters eine böse Stolperfalle: Lange draußen zu bleiben kann gefährlich werden

(Motorsport-Total.com) - Schon beim Saisonauftakt in Oschersleben hat die Full Course Yellow (FCY) im ADAC GT Masters ihr Debüt gefeiert. Bis auf zwei Fahrzeuge, die vorher reingekommen waren, lief alles glatt. Allerdings verbirgt sich in der Regelung eine böse Falle.

Mathieu Jaminet, Michael Ammermüller

Wer den Boxenstopp lange hinauszögert, kann sich in Gefahr begeben Zoom

Angenommen, die FCY wäre zwei Minuten später ausgerufen worden. Es wären dann nur noch zwei Minuten im Boxenstoppfenster geblieben. Wer zu diesem Zeitpunkt noch draußen wäre und seinen obligatorischen Boxenstopp noch nicht absolviert hat, würde in eine schwierige Situation geraten.

Denn mit 80 km/h Tempolimit könnte es passieren, dass es das betroffene Fahrzeug nicht mehr an die Box schafft, bevor sich das Boxenstoppfenster schließt. Unter Grün wäre es kein Problem gewesen, innerhalb von zwei Minuten an die Box zu kommen. Unter FCY aber sehr wohl.


Fotos: ADAC GT Masters: Oschersleben 2021


Sven Stoppe, der neue Rennleiter im ADAC GT Masters, sagt dazu gegenüber 'Motorsport-Total.com': "Da sieht das Reglement keine Regelung vor. Man wäre dann zu spät gewesen, was eine Bestrafung nach sich gezogen hätte. Das müssen die Teams mit einkalkulieren."

Die einzige Möglichkeit wäre, das Fenster im Falle einer FCY zu verlängern. Weil das Reglement während der Saison auch nicht ohne Weiteres geändert werden kann, wird es wohl erst einmal daran bleiben. Wer also bis kurz vor Ende des Boxenstoppfensters draußen bleibt, begibt sich in eine gefährliche Situation.

Im Falle eines Safety-Cars oder einer FCY vor Beginn des Boxenstoppfensters wurde hingegen reagiert: Das Fenster kann in diesem Fall als Ganzes verschoben werden.

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Folgen Sie uns!