powered by Motorsport.com
Startseite Menü
  • 31.10.2008 18:08

Offiziell: Hülkenberg steigt in die GP2-Serie auf

Nico Hülkenberg wird im kommenden Jahr für ART in der GP2 fahren - Manager Willi Weber: "Das Ziel ist Formel 1 bei Williams 2010"

(Motorsport-Total.com/sid) - Nico Hülkenberg aus Emmerich steigt nach dem Gewinn der Formel-3-Euroserie in die GP2 auf und macht damit den nächsten Schritt auf dem Weg in die Formel 1. "Er wird für ART fahren. Die Verträge liegen vor, da gab es noch ein paar Änderungen", sagte Hülkenbergs Manager Willi Weber.

Nico Hülkenberg

Nico Hülkenberg macht einen Schritt weiter: 2009 fährt er in der GP2 Zoom

Neben dem Gewinn der Euroserie mit ART war der 21-Jährige in diesem Jahr auch schon als Formel-1-Testfahrer bei Williams und steht dort in gleicher Funktion auch für 2009 unter Vertrag. "Wir haben einen Vertrag mit Williams, der vorsieht, dass Nico 2010 im Auto sitzt, wenn alles glattläuft", sagte Weber.#w1#

Als Meister der GP2 hatten von 2005 bis 2007 nacheinander Nico Rosberg, Lewis Hamilton und Timo Glock den direkten Aufstieg in die Königsklasse geschafft. Weber, der einst auch Michael Schumacher in die Formel 1 brachte, will den 21-Jährigen aber nicht zu sehr unter Druck setzen. "Ich will ihm nicht den Druck auferlegen, dass er gewinnen muss. Ich möchte, dass er vorne mitfährt und Highlights setzt", sagte er.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
24.05. 19:25
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
25.05. 12:30
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
01.06. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
02.06. 23:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
08.06. 11:45

Aktuelle Bildergalerien

W-Series Zolder 2019
W-Series Zolder 2019

Formel 2 2019: Barcelona
Formel 2 2019: Barcelona

W-Series in Hockenheim 2019
W-Series in Hockenheim 2019

Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!
Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!

Formel 2 2019: Baku
Formel 2 2019: Baku

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Motorsport-Total Business Club

Anzeige

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Das neueste von Motor1.com

Unterwegs im Dallara Stradale: Dalli Dalli, Dallara!
Unterwegs im Dallara Stradale: Dalli Dalli, Dallara!

Hyundai entwickelt Elektro-Sportwagen gemeinsam mit Rimac
Hyundai entwickelt Elektro-Sportwagen gemeinsam mit Rimac

Seat Leon Cupra als Hot-Wheels-Einzelstück
Seat Leon Cupra als Hot-Wheels-Einzelstück

Nissan ProPilot 2.0: Dauerhaft freihändig fahren auf der Autobahn
Nissan ProPilot 2.0: Dauerhaft freihändig fahren auf der Autobahn

BMW 8er Gran Coupé fast ungetarnt erwischt
BMW 8er Gran Coupé fast ungetarnt erwischt

Range Rover P400 mit Reihensechszylinder und 48-Volt-Mildhybrid
Range Rover P400 mit Reihensechszylinder und 48-Volt-Mildhybrid