powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Herck disqualifiziert - Zuber mit einem Punkt

(Motorsport-Total.com) - DPR-Pilot Michael Herck konnte sich nur kurz über seine ersten Punkte freuen: Sein sechster Platz vom GP2-Hauptrennen in Portugal wurde dem Rumänen mit belgischen Wurzeln nach der technischen Inspektion wieder aberkannt, weil sein Auto die erforderliche Mindesthöhe nicht erreichte. Damit muss Herck im sonntäglichen Sprintrennen von ganz hinten starten.

Der neue Sechste vom Samstag ist DAMS-Pilot Kamui Kobayashi. Davide Valsecchi (Campos) belegt nun Platz sieben, während Andi Zuber (Coloni) als neuer Achter einen Punkt bekam und am Sonntag im Sprintrennen von der Pole-Position aus ins letzte Saisonrennen gehen wird. Alle anderen Zeitstrafen hatten keine Auswirkungen auf die Punktesituation.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.10. 22:00
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
27.10. 22:15
Motorsport Live - FIA WEC
10.11. 04:55
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
23.11. 14:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
23.11. 15:30

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige