Startseite Menü

DPR holt Bakkerud ins Team

DPR verpflichtet den Dänen Christian Bakkerud - Neuzugang Nummer zwei soll bald bekannt gegeben werden

(Motorsport-Total.com) - Nachdem es aus der geplanten Zusammenarbeit mit Carlin-Motorsport in der GP2 nichts geworden ist, arbeitet das DPR-Team nun eigenständig an den Vorbereitungen für die neue Saison. Ein erster Schritt ist getan: jetzt haben die Briten einen ersten Fahrer für 2007 verpflichtet. Es handelt sich um den Dänen Christian Bakkerud. Der 22-Jährige hatte im November in Valencia für das Team getestet.

Christian Bakkerud

Christian Bakkerud fährt 2007 für DPR in der GP2-Serie Zoom

Bakkerud fuhr in der vergangenen Saison in der Britischen Formel-3-Meisterschaft. Dort holte er einen Sieg, stand mehrfach auf dem Podium und belegte am Ende in der Gesamtwertung Rang sechs.#w1#

"Ich bin sehr froh darüber, dass Christian in der kommenden Saison bei uns ist", sagte Teamchef David Price, "er hat in seinem GP2-Test schon viel gelernt und ist mit der Britischen F3 schon auf mehreren Grand-Prix-Strecken gefahren." Wer Bakkeruds Teamkollege wird, das soll sich laut Price in Kürze bekanntgegeben werden.

Nachdem die erhoffte Unterstützung von Carlin wegfällt, will Price das DPR-Team nun so schnell wie möglich eigenständig aufstellen: "Wir arbeiten Tag und Nacht um die Autos vorzubereiten und sind daran, den zweiten Fahrer zu verpflichten. Dann können wir wieder unsere Bestform erreichen, bevor die offiziellen Testfahrten beginnen."

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Anwendungsingenieur (m/w/d) Motorsport
Anwendungsingenieur (m/w/d) Motorsport

Working area: TMD Performance MotorsportYour Responsibilities: Sie konzentrieren sich auf den technischen Service und das Projektmanagement für OEM Motorsport-Kunden Technische ...

Anzeige

Das neueste von Motor1.com

Kia Soul (2019): Premiere in Los Angeles
Kia Soul (2019): Premiere in Los Angeles

Tatsächlicher Verbrauch: Opel Insignia 1.6 Diesel im Test
Tatsächlicher Verbrauch: Opel Insignia 1.6 Diesel im Test

Abt hat den ultimativen Audi RS6 Avant gebaut
Abt hat den ultimativen Audi RS6 Avant gebaut

Erwischt: Mercedes-AMG GLB 35 (2019)
Erwischt: Mercedes-AMG GLB 35 (2019)

Audi A1 (2018) im Test
Audi A1 (2018) im Test

Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen
Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen

Folgen Sie uns!