Startseite Menü

Caterham: Rossi übernimmt von Ma

(Motorsport-Total.com) - Im Zuge der Personalrochade im Formel-1-Team, wo der Chinese Qing-Hua Ma als Testfahrer durch den ehemaligen Stammpiloten Heikki Kovalainen abgelöst wird, hat Caterham auch die Besetzung des GP2-Teams verändert. Hier verliert Ma ebenfalls seinen Posten, das Auto des Chinesen wird schon am kommenden Wochenende in Bahrain Alexander Rossi fahren.

Der US-Amerikaner ist offizieller Testfahrer des Formel-1-Teams und ging beim GP2-Finale 2011 in Abu Dhabi, welches nicht zur Meisterschaft zählte, für das GP2-Team von Caterham an den Start. Im vergangenen Jahr fuhr Rossi die Renault-World-Series. Vorgänger Ma soll laut Pressemitteilung weiterhin ein "Kernmitglied" des Teams bleiben - eine Bekanntgabe seiner überholten Pläne für 2013 soll bald erfolgen.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Aktuelle Formelsport-Videos

Formel E Riad 2018: Die Erkenntnisse aus Rennen 1
Formel E Riad 2018: Die Erkenntnisse aus Rennen 1

Formel E Riad 2018: Eine neue Ära beginnt
Formel E Riad 2018: Eine neue Ära beginnt

Formel E Riad 2018: Regen in der Wüste!
Formel E Riad 2018: Regen in der Wüste!

Fahrer und Teams der Formel E 2018/19
Fahrer und Teams der Formel E 2018/19

Formel E: So funktioniert der neue
Formel E: So funktioniert der neue "Attack Mode"