powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Parente für Meritus in Katar

(Motorsport-Total.com) - Der 24-Jährige Alvaro Parente wird beim kommenden Rennen der GP2-Asia für das Meritus-Team ins Lenkrad greifen und beim ersten Nachtrennen der Serie an den Start gehen. Der Portugiese ist in Katar Teamkollege des Italieners Marco Bonanomi.

"Ich freue mich sehr darüber, für Meritus fahren zu können", sagte Parente. "Ich werde mein Bestes geben. Hoffentlich kommen mir meine Erfahrungen aus der A1GP und der GP2-Hauptserie zugute. Ich werde mir den Kurs vorab genau einprägen, um dann vor Ort schnell auf Tempo zu kommen."

"Wir haben eine starke Fahrerpaarung für das Rennen in Katar", meinte Meritus-Teamgründer Peter Thompson. "Unsere Mannschaft ist hungrig auf Erfolge und wird alles dafür geben, weiter Punkte zu sammeln - schließlich kämpfen wir um den Anschluss an die Topteams."

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - THE HELL
07.12. 17:15
Motorsport - DTM
07.12. 18:15
Motorsport - Porsche GT Magazin
07.12. 18:45
ADAC Sport Gala
25.12. 19:00
Anzeige