powered by Motorsport.com
Startseite Menü

GP2 Asia: iSport mit van der Garde und Al Fardan

(Motorsport-Total.com) - Das Vizemeisterteam der GP2, iSport, hat seine Fahrer für die bevorstehende GP2-Asia-Wintersaison festgelegt: Giedo van der Garde aus den Niederlanden und Hamad Al Fardan aus Bahrain.

Van der Garde feierte 2008 fünf Siege in der Renault-World-Series und sicherte sich auch den Meistertitel, während Al Fardan im Formel-3-Cup für das Team des Österreichers Franz Wöss an den Start geht. Der Bahrainer ist derzeit allerdings mit einem gebrochenen Mittelfußknochen außer Gefecht gesetzt.

Teamchef Paul Jackson bestätigte indes gegenüber 'Motorsport-Total.com', dass man sich auf beide Fahrer eine Option für die GP2-Meisterschaft 2009 gesichert hat. Auch Bruno Senna könnte an Bord bleiben, falls er doch kein Formel-1-Renncockpit finden sollte.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - THE HELL
07.12. 17:15
Motorsport - DTM
07.12. 18:15
Motorsport - Porsche GT Magazin
07.12. 18:45
Motorsport - FIA WEC
16.12. 00:15
Anzeige