powered by Motorsport.com
  • 30.10.2021 · 10:05

RiMS Racing: Demoversion für kurze Zeit

Die Motorradsimulation von RaceWard Studio kann erneut für wenige Tage als Demoversion ausprobiert werden, dabei kommen diesmal auch Konsolenbesitzer in den Genuss

(MST/Speedmaniacs.de) - Bereits im August ermöglichten Nacon und RaceWard Studio, weit vor der erst zwei Monate später erfolgenden Veröffentlichung, die Motorradsimulation RiMS Racing für einige Tage auszuprobieren. Damals kamen jedoch nur PC-Gamer in den Genuss.

RiMS Racing

Kann wieder angetestet werden: RiMS Racing Zoom

Aktuell wird die Aktion wiederholt und diesmal haben auch Konsolenbesitzer die Chance sich mit dem Spiel vertraut zu machen und herauszufinden ob RiMS Racing etwas für sie ist.

Dabei gilt es zu beachten, dass die Testmöglichkeit zeitlich gestaffelt je nach Plattform angeboten wird. Während auf dem PC vom 25. bis 27. Oktober erneut die Demo verfügbar war, können Besitzer einer PS5, PS4, Xbox One X|S oder Xbox One vom 29. Oktober bis 1. November das Spiel erstmals kennenlernen - hier klicken und den Trailer dazu ansehen.

Die Gelegenheit die kostenlose Demoversion auszuprobieren wird begleitet von dem zwischen 29. und 31. Oktober kostenlosen DLC von The BloodyBeatRootz. Der von dem Künstler komponierte Soundtrack ist nun auch offiziell verfügbar und kann zum Beispiel über https://thebloodybeetroots.ffm.to/rimsracing angehört werden.

Neueste Kommentare

Motorsport-Total Business Club

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter