powered by Motorsport.com
  • 31.10.2018 · 18:05

RIDE 3: Umfangreicher DLC-Plan vorgestellt

Milestone wird RIDE 3 mit vielen zusätzlichen Spielinhalten versorgen - neben zu bezahlenden sind auch viele kostenlose Add-ons geplant - neuer Trailer

(MST/Speedmaniacs.de) - Von Ende November 2018 bis Ende Juli 2019 wird Milestone die Käufer seines Motorradrennspiels RIDE 3 reichlich neue Spielinhalte veröffentlichen. Dabei haben die Motorradfans die Qual der Wahl, ob sie sich besser gleich für den Saisonpass entscheiden, welcher direkten Zugriff auf 60 Motorräder und 120 Rennevents gibt und 36 Trophäen/Achievements umfasst, oder sich stattdessen für die einzelnen Premium-DLC-Pakete erwärmen.

RIDE 3

Motorradfans werden direkt vom Release an regelmäßig mit neuen Bikes versorgt Zoom

Direkt am 30.11.2018, zum Release, werden das BMW R 1200 GS Pack - enthält die BMW R 1200 CS (2016), 5 Events und 3 Trophäen/Achievements - sowie Sport Bikes Pack - beinhaltet die Praem S1000RR (2017), Suzuki GSX-R1000 One Million Edition (2014), Ducati Supersport S (2017), Honda NR70 (1992), 10 Events und 3 Trophäen/Achievements - und Italy Pack - umfasst die Ducati 851 SP2 (1990), Paton S1R Lightweight Race Edition (2017), Bimota YB8 Furano (1992), Magni Filo Rosso (2015), Aprilia Dotsoduro 1200 Abs (2015), 10 Events und 3 Trophäen/Achievements - erscheinen.

Wie schon zuvor bei dem Offroad-Game GRAVEL, wird man auch für den dritten RIDE-Titel regelmäßig kostenlose Add-ons veröffentlichen. Den Auftakt macht das Free Pack 1 das für den 10.12.2018 geplant ist und die Honda CBR 600 F Sport (2001) und 5 Events enthält. Eine Übersicht über die komplette DLC-Planung gibt es online. Außerdem zeigt der Extreme Customization-Trailer die umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten die es RIDE 3-Spielern erlauben ihren Motorrädern im Spiel eine persönliche Note zu verleihen.

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter