• 18.06.2023 14:26

Need for Speed Unbound: Infos, Video und Änderungsdetails zum Volume 3-Update

EA bringt am 20. Juni 2023 das Volume 3-Update für Need for Speed Unbound mit vielen neuen Spielmöglichkeiten und Verbesserungen - hier gibt es vorab alle Infos und Details

(MST/Speedmaniacs.de) - Need for Speed Unbound-Besitzer die schon ungeduldig auf weitere Neuerungen gewartet haben, sollten sich kommenden Dienstag, 20. Juni 2023 nichts vornehmen, denn an diesem Tag wird EA das Volume 3-Update veröffentlichen.

Titel-Bild zur News: Need for Speed Unbound

Update Volume 3 erscheint am 20. Juni 2023 Zoom

Wie schon das vorherige Update, gibt es auch diesmal wieder eine ziemlich umfangreiche Liste mit Verbesserungen die aufzeigen, dass die Entwickler die vergangenen Monate intensiv genutzt haben, um Fehlern nachzugehen, diese zu beheben und allgemeine Maßnahmen zur Verbesserung der Produktqualität umzusetzen.

Für neue Spielmöglichkeiten sorgen in Volume 3 Linkups, Drift-Playlists, Online-Rennen gegen die Cops und der neue Speed Pass mit 75 kostenlosen Rängen, die coolste Objekte bieten, um sich richtig kreativ auszudrücken.

Linkups, Online-Rennen gegen die Cops und der neue Speed Pass

Mit dem neuen Speed Pass gibt es mit jedem Rangaufstieg etwas Neues, darunter auch die legendäre Custom-Dodge SRT Viper 2014. Erfahrungspunkte werden für Rennen, tägliche und wöchentliche Herausforderungen und, ebenfalls neu, erreichte Ziele in Linkups, vergeben.

Mit den brandneuen Linkups, einem stuntbasierten Freie-Fahrt-Feature, können Spieler im Multiplayer in Lakeshore einen von 7 Orten, vom Seba Ski Resort bis hin zum Steinbruch, besuchen und gemeinsam mit der Lakeshore-Community zunehmend schwierigere Ziele erreichen.

Dabei gilt es die Zeit im Auge zu behalten, denn 4 Runden dauern nicht ewig. Wer die 12 Linkup-Herausforderungen geschafft habt, bekommt neben XP und Geld eine mit dem kultigen DMC DeLorean (1981) eine hübsche Belohnung.

EA Play-Belohnung und neue Premium-Inhalte

Need for Speed Unbound

Linkups ist ein stuntbasiertes Freie-Fahrt-Feature Zoom

Mit dem neuen Speed Pass lassen sich Erfahrungspunkte und Geld verdienen, um sich neue kosmetische Gegenstände und Anpassungen zuzulegen. Beim Fortschritt mit dem Speed Pass werden neue Wege freigeschaltet, um den eigenen Look anzupassen und Lakeshore seinen ganz persönlichen Stempel aufzudrücken.

Für EA Play-Mitglieder steht mit dem Update ein Nissan Skyline GTR V-Spec (1993) als Belohnung in der Garage. Darüber hinaus gibt es mit dem Volume 3-Update noch neue Premium-Inhalte. Da wären das Robojets-Swag-Pack, das eine Auswahl einzigartiger Gegenstände, darunter ein Kleidungs-Pack mit Helm, einen Fahreffekt und eine exklusive Hupe sowie einen legendären Custom, den Mazda RX-7 Spirit R (2002), enthält, sowie das legendäre Custom-Pack "Ford Mustang GT" mit dem sich durch ein individuelles Bodykit und eine ebensolche Lackierung abhebenden Custom Ford Mustang GT (2015) und einen 10-Stufen-Speed-Pass-Boost, der 10 neue kosmetische Gegenstände oder Anpassungen verschafft.

Schließlich sind mit dem Vol. 3 Customs-Pack noch der Volkswagen Golf GTI Clubsport (2016), Volvo 242 DL (1975) und Mitsubishi Lancer Evolution X (2008) als neue Fahrzeuge am Start.

Den Trailer zum Need for Speed Unbound Volume 3-Update und das umfassende Änderungsprotokoll können über die Links eingesehen werden.

Neueste Kommentare

Folge uns auf Twitter

Folgen Sie uns!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!