powered by Motorsport.com
  • 14.02.2021 · 11:36

Euro Truck Simulator 2: Screenshots und Statusupdate zur Iberia-Erweiterung

SCS Software zeigt weitere Eindrücke zum Iberia-Add-on die zugleich abwechslungsreich als auch farbenfroh ausfallen und verrät mehr über den Entwicklungsstand und wie es um den Veröffentlichungstermin bestellt ist

(MST/Speedmaniacs.de) - Von halbtrockenen südöstlichen Wüsten bis zu grünen Nadelwäldern beherbergt die Iberische Halbinsel reiche und vielfältige Landschaften. Ganz allgemein ist das auf der iberischen Halbinsel vorherrschende Klima viel trockener als auf dem restlichen europäischen Festland.

Euro Truck Simulator 2

Neue Eindrücke der Iberia-Erweiterung Zoom

Für das Iberia-DLC zum Euro Truck Simulator 2 haben die Grafiker von SCS Software daher neue Gras-Texturen (trockene Varianten), Fels-Texturen und Wüstenmaterialien erstellt. Aber auch neue Baummodelle wie Zypressen, Palmen, Kiefern, trockene Sträucher, Olivenbäume, Orangenbäume und Korkbäume hat man geschaffen, um die Vegetationen in Spanien und Portugal bestmöglich abzubilden.

Dass dies gelungen ist, verdeutlichen die neuesten Screenshots zur Iberia-Erweiterung die zugleich abwechslungsreich als auch farbenfroh sind. Bleibt die Frage, wann das ursprünglich für Ende 2020 vorgesehene Add-on erscheint. Aktuell arbeiten die Kartenteams noch daran der Erweiterung mehr Details hinzuzufügen. Anschließend sollen verschiedene Testphasen folgen. Sobald man an diesem Punkt angekommen ist, will man einen Veröffentlichungstermin bekanntgeben.

Neueste Kommentare

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt