powered by Motorsport.com

Premierminister fehlt: Putrajaya-ePrix verschoben

Weil der Premierminister zum ursprünglichen Termin nicht anwesend sein kann, wird das Formel-E-Rennen von Putrajaya in den November verlegt

(Motorsport-Total.com) - Fans der Formel E müssen sich einen neuen Termin merken. Der zweite Saisonlauf im malaysischen Putrajaya wird vom 18. Oktober auf den 22. November verschoben, weil Premierminister Najib Razak aufgrund eines anderen Termins das Rennen nicht vor Ort verfolgen kann und daher um eine Verlegung des ePrix gebeten hat. Die FIA kam der Bitte bereits nach und hat den neuen Termin im November bestätigt.

Putrayaja

In Putrajaya wird die Formel E erst fünf Wochen später als geplant aufschlagen Zoom

"Der Premierminister war für das Formel-E-Rennen in Malaysia sehr wichtig, und nach einer längeren Rücksprache mit der FIA und dem lokalen Motorsportverband hat die Formel E entschieden, die Bitte auf Verlegung des Putrajaya-ePrix zu respektieren", erklärt Formel-E-Boss Alejandro Agag.

In der Reihenfolge der Rennen der Debütsaison verändert sich allerdings nichts. Nach dem Auftakt in Peking am 13. September müssen die Fans sich aber nun zehn Wochen bis zum zweiten Saisonlauf in Malaysia gedulden, bevor am 13. Dezember der dritte Lauf in Punta del Este (Uruguay) stattfinden wird. Der ePrix von Berlin findet weiterhin am 30. Mai 2015 statt.

Im April wurde bereits das Streckenlayout von Putrajaya vorgestellt. Der 2,56 Kilometer lange Kurs verläuft passenderweise in der Nähe des Büros des Premierministers und verfügt über zwölf Kurven. "Wir werden eine robuste Rennstrecke für die Fahrer schaffen, die den Fans an diesem Tag einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird", erklärte Sri Johann Young, der Chef der Formel-E-Malaysia.

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!