Formel E Hongkong: Daniel Abt beschenkt sich mit Debütsieg

Daniel Abt hat an seinem 25. Geburtstag seinen ersten Sieg in der Formel E gefeiert: Der Deutsche siegt in Hongkong vor Felix Rosenqvist und Edoardo Mortara

(Motorsport-Total.com) - Wenn das mal kein Geburtstagsgeschenk ist: Daniel Abt (Audi) hat sich an seinem 25. Geburtstag mit dem ersten Sieg in der Formel E selbst beschenkt! Der Kemptener fuhr in Hongkong als Erster über die Ziellinie, nachdem sich der lange Zeit Führende Edoardo Mortara (Venturi) drei Runden vor Fallen der Zielflagge gedreht hatte. Mortara fiel auf Rang drei zurück, Abt sagte Danke und feierte seinen Premierensieg.

Titel-Bild zur News: Daniel Abt

Daniel Abt feierte in Hongkong seinen ersten Sieg in der Formel E Zoom

Rang zwei ging an Felix Rosenqvist (Mahindra), der eine starke Aufholjagd zeigte. Der Schwede war von Pole gestartet, hatte sich aber bereits in der ersten Kurve ohne Fremdeinwirkung gedreht und musste sich von Rang elf aus wieder vorarbeiten.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie in Kürze an dieser Stelle!

Folgen Sie uns!

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!