Startseite Menü

Euroserie: Mäki heuert bei Signature an

Mika Mäki wechselt nach seiner erfolgreichen Debütsaison in der Formel-3-Euroserie das Team: 2009 bei Signature unter Vertrag

(Motorsport-Total.com) - Mika Mäki kam, sah und siegte - im wahrsten Sinne des Wortes. Der Finne legte 2008 ein sensationelles Debüt in der Formel-3-Euroserie hin. Als Rookie im Mücke-Team gewann er beim Saisonauftakt in Hockenheim gleich sein erstes Rennen, am zweiten Rennwochenende in Mugello legte er einen weiteren Sieg nach. Nun wechselt Mäki das Team: 2009 wird er in der Euroserie für dir französische Signature-Mannschaft an den Start gehen.

Mika Mäki Le Mans, Bugatti Circuit Le Mans,

Mika Mäki wird in der Saison 2009 für Signature in der Euroserie fahren Zoom

Mäki hatte bereits einen Einsatz bei dem Team: Beim Formel-3-Grand-Prix in Macau fuhr er bereits für die Franzosen und holte Platz vier. Nun wurde er für die Saison 2009 unter Vertrag genommen. Damit ist er der erste von insgesamt drei Piloten, die von Signature für die kommende Saison verpflichtet werden. Das Team, das seit 2008 mit Volkswagen-Motoren fährt, holte im vergangenen Jahr mit Edoardo Mortara Rang zwei der Gesamtwertung hinter Meister Nico Hülkenberg.#w1#

Nach seinen beiden Erfolgen zum Saisonbeginn gelangen Mäki 2008 zwar keine weiteren Siege mehr, er konnte aber noch dreimal auf's Podium klettern, in Zandvoort, Le Mans und beim Finale in Hockenheim. Mäkis Problem war, dass er nicht konstant genug fuhr, deshalb musste er sich auch in der Rookie-Wertung seinem ttl Erik Janis geschlagen geben. In der Gesamtwertung wurde der Finne Fünfter, punktgleich mit dem Vierten Renger van der Zande. Im Herbst testete er auch für das Arden-Team in der GP2.

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

Aktuelle Formelsport-Videos

Crash von Sophia Flörsch aus allen Perspektiven
Crash von Sophia Flörsch aus allen Perspektiven

Interview: Castroneves über Patrick und W-Series
Interview: Castroneves über Patrick und W-Series

Helio Castroneves in ungewohnter Mission
Helio Castroneves in ungewohnter Mission

IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten
IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten

IndyCar Sonoma: Rennhighlights
IndyCar Sonoma: Rennhighlights

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!