powered by Motorsport.com
  • 18.11.2012 · 21:10

  • von Roman Wittemeier

Sorgen bei Red Bull: Webbers Lichtmaschine defekt

Für Mark Webber war der Grand Prix in Austin nach nur 17 Runden beendet - Viele Technikprobleme am Red Bull RB8: Wieder die Lichtmaschine

(Motorsport-Total.com) - Für Mark Webber war der Grand Prix der USA frühzeitig beendet. Der Australier stellte seinen Red Bull RB8 nach nur 17 Umläufen in Austin mit einem technischen Defekt am Streckenrand ab. "Die Lichtmaschine ist ausgefallen. Direkt zuvor hatte ich bereits Probleme mit KERS, die Batterie war nicht mehr richtig geladen. Damit konnte ich noch umgehen, aber dann fing auch noch das Getriebe zu spinnen an", beschreibt Webber bei 'RTL'.

Sebastian Vettel

Beim Start hatte sich Mark Webber zunächst auf Platz zwei schieben können Zoom

"Ein Wunder, dass ich überhaupt noch eine Weile fahren konnte. Normalerweise wäre das Podium möglich gewesen", erklärt er. "Letztlich war es die Lichtmaschine, die mich zum stoppen zwang", sagt Webber im Interview mit 'Sky Sports F1'. "Ich habe das Auto in der Bremszone vor der zwölften Kurve abgestellt. Schade, denn ich hatte einen guten Start und zu Beginn einen netten Zweikampf mit Lewis Hamilton."

"Es ist ein enttäuschendes Resultat für mich und für das Team. Es ist schlimm, dass wir uns wegen der Zuverlässigkeit nun wieder Sorgen machen müssen", meint der Teamkollege von Sebastian Vettel. Die Lichtmaschine, die angeblich in den USA in der neueren - aber auch anfälligeren - 2012er-Version verwendet wird, hatte dem Team in dieser Saison schon mehrfach Probleme bereitet.

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!