powered by Motorsport.com
  • 02.12.2015 · 13:07

ANZEIGE

So feierte Nico Rosberg den Sieg - Amber Lounge Abu Dhabi 2015

Nico Rosberg feierte seinen Sieg des Grand-Prix von Abu Dhabi in der Amber Lounge mit 19 seiner Formel-1-Fahrerkollegen - Craig David und fünf andere DJs legten auf

(Motorsport-Total.com) - Nachdem die Formel-1-Saison in Abu Dhabi mit Nico Rosbergs dritten Sieg und sechster Pole-Position in Folge zu Ende ging, feierte er mit 19 Fahrerkollegen und der Formel-1-Familie in der Amber Lounge Abu Dhabi.

Nico Rosberg, Amber Lounge Abu Dhabi 2015

Nico Rosberg mit attraktiver Begleitung bei der Amber Lounge Abu Dhabi 2015 Zoom

Bekannt als die während des F1-Wochenendes luxoriöseste und mit den meisten Stars besetzte Veranstaltung des Mittleren Ostens hielt Amber Lounge Abu Dhabi 2015 am Yas Links Golf Platz das Versprechen, den glamourösen, schnelllebigen Geist der Formel 1 mit der Raffinesse einer einzigartigen After-Show-Party zu verbinden.

In diesem Jahr veranstaltete Amber Lounge Abu Dhabi am 28. und am 29. November zwei elektrisierende Grand Prix Partys. Neben fünf internationalen DJs, die ihre heißesten Mixes spielten, präsentierte der britische R&B-Superstar Craig David live seine TS5-Show. Die Künstler waren Teil zweier in Erinnerung bleibender, adrenalingeschwängerter Veranstaltungen.

Initimität, Luxus und Raffinesse

Zum siebten Mal in Folge lieferte Amber Lounge eine Atmosphäre, die man kaum woanders finden kann. Nico Rosberg als Gewinner des Abu Dhabi Grand Prix zog gemeinsam mit Roberto Merhi, Nico Hülkenberg und Daniil Kwjat die Aufmerksamkeit auf sich, nachdem er kurz vorher Champagner in die Menge gespritzt hatte. Über das Wochenende verteilt kamen viele Formel-1-Fahrer und feierten den Abschluss der F1-Saison 2015 bis in die frühen Morgenstunden. Um ein paar zu nennen: Sebastian Vettel, Romain Grosjean und Esteban Gutierrez. Aber auch GP3-Meister Esteban Ocon und GP2-Meister Stoffel Vandoorne.


Fotostrecke: So feiern F1-Stars - Amber Lounge Abu Dhabi

"Die diesejährige Amber Lounge Abu Dhabi war wirklich hervorragend!", findet Sonia Irvine, Gründerin von Amber Lounge. "Ich bin hocherfreut, wie das diesjährige Event gelaufen ist. Unsere VIP-Gäste und F1-Fahrer haben die beste Amber Lounge erlebt, die es jemals gab. Unsere Sponsoren haben großartig dazu beigetragen, dieses einzigartige Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Grey Goose, Abu Dhabi Motors, Rolls-Royce Motor Cars, SNS Marine und Neuschwansteiner waren wirklich fantastisch, es ist eine wahre Freude, mit ihnen zusammenzuarbeiten."

Weil sie Initimität, Luxus und Raffinesse kombiniert und so eine wirklich einzigartige Club-Atmosphäre erschafft, gilt Amber Lounge als als DIE Spielwiese der internationalen Elite. Die spektakuläre, am Wasser gebaute Freiluft-Terasse der Amber Lounge Abu Dhabi ermöglichte einen atemberaubenden Blick auf die Ferrari World und das berühmte Viceroy Hotel. Amber Lounge Abu Dhabi hat ein ultimatives Erlebnis für seine VIP-Gäste erschaffen und ihnen so ermöglicht, Abu Dhabis glamourösestes Reiseziel mit wahrem Rennfahrergeist zu genießen.

Die Formel-1-Saison 2015 ist zu Ende, aber Amber Lounge hat angekündigt, 2016 zu den F1-Highlights in Monaco, Singapur, Mexiko und Abu Dhabi zurückzukehren. Besuchen Sie www.amber-lounge.com für weitere Informationen.

Diese Formel-1-Fahrer und Prominente waren bei der Amber Lounge Abu Dhabi 2015:

Nico Rosberg
Sebastian Vettel
Liam Cunningham
Daniil Kwjat
Niko Hülkenberg
Romain Grosjean
Felipe Nasr
Carlo Sainz
Marcus Ericsson
Roberto Merhi
Alexander Rossi
Will Stevens
Esteban Gutierrez
Dwight York
Raffaele Marciello
Adrian Sutil
Pierre Gasly
Jolyon Palmer
Stoffel Vandoorne
Carmen Jorda
Jean-Eric Vergne
Esteban Ocon
Carlos Sainz Sr
Alexander Rossi
Fabio Leimer
Dieter Zetschke
Graeme Lowdon

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen